IWR-Start | International | EU | Politik | Medien | Finanzen | Energiethemen | Medien | Betreiber |

Bundesländer | Alle | Baden-Württemberg | Veranstaltungen |

IWR-News 'Baden-Württemberg'

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
News

09.03.2017, 15:00 Uhr
Baden-Württemberg beschließt Photovoltaik Freiflächen-Verordnung

Stuttgart – Baden Württemberg möchte bei Photovoltaik-Ausschreibungen zukünftig wettbewerbsfähiger sein. Naus diesem Grund hat das Kabinett die sogenannte Freiflächenöffnungsverordnung verabschiedet. Diese Verordnung soll mehr erlauben als das Erneuerbare-Energien-Gesetz. Weiter ... (iwr)

07.03.2017, 16:17 Uhr
Gericht bahnt Weg für Geothermieprojekt in Baden-Württemberg

Grünwald/Ascheberg – Das Verwaltungsgericht in Freiburg hat den Weg für ein Geothermieprojekt im Rheingraben in Baden-Württemberg an der französischen Grenze freigemacht. Die Stadt Kehl in der Nähe des Projektgeländes hatte zuvor dagegen geklagt. Weiter ... (iwr)

08.02.2017, 12:13 Uhr
Stromrebellen engagieren Betriebsführer für Deutschlands höchstgelegenen Windpark

Berlin/Lüneburg/Schönau - Für einen Windpark im Schwarzwald haben die auch als "Stromrebellen" bekannten Elektrizitätswerke Schönau (EWS) nun einen neuen Betriebsführer engagiert. Es handelt sich nach Unternehmensangaben um den höchstgelegenen Windpark in Deutschland. Weiter ... (iwr)

30.12.2016, 08:08 Uhr
Drei deutsche Atomkraftwerke fallen gleichzeitig aus

Münster – In Deutschland stehen noch acht Atomkraftwerke für die Stromproduktion zur Verfügung. Aktuell produzieren jedoch drei Atomkraftwerke keinen Strom. Und das in der verbrauchsstarken Winterzeit. Weiter ... (iwr)

28.12.2016, 10:14 Uhr
Baden-Württemberg will mehr Freiflächen-Solarkraftwerke

Stuttgart - Die Landesregierung von Baden-Württemberg möchte das Angebot an potenziellen Flächen für Solarparks erweitern. Dazu hat das Kabinett nun den Entwurf einer „Freiflächenöffnungsverordnung“ auf den Weg gebracht. Weiter ... (iwr)

15.11.2016, 10:20 Uhr
Bundesländer und DWD erforschen Klimawandel

Mainz – Der Klimawandel hat schon heute spürbare Auswirkungen auf die Wetterereignisse in Deutschland. Mehrere süddeutsche Bundesländer erstellen gemeinsam mit dem Deutschen Wetterdienst (DWD) einen Zustandsbericht. Zahlreiche Wetterextreme der letzten Jahre sind in Zukunft häufiger zu erwarten – die Länder treffen entsprechende Vorkehrungen. Weiter ... (iwr)

21.09.2016, 11:16 Uhr
EnBW sorgt für mehr Autobahn-Stromtanken

Bonn/Karlsruhe – Der Autobahn-Raststätten-Betreiber Tank & Rast und der Energieversorger EnBW treiben gemeinsam den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge voran. Noch bis zum Ende des Jahres sollen an über 30 Autobahn-Raststätten in Baden-Württemberg Schnellladesäulen installiert werden. Weiter ... (iwr)

13.09.2016, 07:59 Uhr
Stoppt der Vogelschutz die Windenergie in Baden-Württemberg?

Wiesbaden/Wertheim – Der Windenergie-Projektentwickler Abo Wind hat die Planungen eines Windparks in Baden-Württemberg eingestellt. Der Grund liegt in den Auflagen zum Schutz der Vögel. Für den Projektierer eine alarmierende Entwicklung. Weiter ... (iwr)

18.07.2016, 17:09 Uhr
EnBW beantragt frühzeitig Genehmigungen für AKW-Rückbau

Karlsruhe – Der baden-württembergische Energiekonzern EnBW will seine beiden letzten noch am Netz befindlichen Atomkraftwerke offenbar so schnell wie möglich abreißen. Nach Möglichkeit soll unmittelbar nach der geplanten Abschaltung der Anlagen Ende 2019 bzw. Ende 2022 begonnen werden. Dazu hat EnBW bereits heute Maßnahmen ergriffen. Weiter ... (iwr)

16.06.2016, 10:31 Uhr
Deutschland erobert Wirkungsgrad-Weltrekord bei Dünnschicht-Solartechnologie zurück

Stuttgart/Reutlingen - Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat zum wiederholten Mal einen neuen Weltbestwert bei Dünnschicht-Solarzellen aufgestellt. Mit dem Erfolg übertreffen die Stuttgarter Wissenschaftler den bisherigen Rekordhalter aus Japan um 0,3 Prozentpunkte und holen den Weltrekord bereits zum fünften Mal ans ZSW. Weiter ... (iwr)




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt