IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
05.03.2009, 14:22 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

wpd beteiligt sich an britischem Ausschreibungsverfahren für Offshore-Windparks

Bremen (iwr-pressedienst) - Am Dienstag gab die wpd offshore GmbH ein Gebot für den englischen Tender offshore Round 3 ab. Bei der Ausschreibung handelt es sich um die Projektentwicklung für ein 1.350 MW Projekt in der südenglischen Hastings-Zone. Das Gebot wurde gemeinsam mit dem Anlagenhersteller Clipper Windpower abgegeben, der seine Technologie für 10 MW-Anlagen mit einbringt. Mit dem Tenderverfahren sucht Crown Estate nach Offshore-Projektierern für die neun Zonen rund um die britischen Inseln.

Das Gebot von wpd bezieht sich auf die Hastings Zone südlich von Brighton an der Südostküste Englands. "Unser gemeinsames Gebot markiert den englischen Marktzugang von wpd als dem führenden europäischen Offshore-Entwickler. Mit der Anlagentechnologie des amerikanisch/englischen Herstellers Clipper Windpower werden wir die Offshore-Windenergie in England nachhaltig stärken", erläutert Achim Berge, Geschäftsführer der wpd offshore GmbH. "Wir sind erfreut, von wpd als Partner für den Round 3 Tender ausgewählt worden zu sein, um Clippers 10MW-Anlagen zu liefern, die in England entwickelt und gebaut werden", sagt Doug Pertz, Geschäftsführer von Clipper Windpower. Durch die Symbiose von wpds Erfahrung auf dem Offshore-Sektor und dem technologischen Vorsprung von Clipper mit der weltweit größten Offshore-Windenergieanlage würden sich sowohl ökonomische als auch technische Vorteile optimal ergänzen. Damit könne man ein erfolgreiches Projekt nachhaltig sichern und England gleichzeitig zu einem Vorbild für Offshore-Windenergie machen.

Weitere Meldungen und Informationen
wpd und EnBW: Realisierung erster Offshore-Vorhaben
Firmenprofil der wpd AG
Aktuelle Meldung aus dem Bereich Offshore-Windenergie
Windenergie-Veranstaltungen
Stellenangebot: Green City Energy AG sucht Vorstandsreferent
Veranstaltung: EnBW Zwischenbericht Q3 2017 mit Telefonkonferenz für Journalisten, Investoren und Analysten - EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Weitere Infos und Firmen auf Offshore-Windindustrie.de

© IWR, 2009









Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
19.10.2017 - Sunpower gewinnt Ausschreibug in Frankreich - Jinkosolar liefert in die Mongolei
19.10.2017 - Rheinland-Pfalz fördert "industrielle Energiespeicher"
19.10.2017 - Börse: RENIXX testet 470-Punkte-Marke – Goldwinds Offshore-Pläne nehmen Gestalt an – Analyst stuft Siemens Gamesa herab
19.10.2017 - Energie-Trendmonitor: Deutsche offen für CO2-Abgabe
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Elektromobilität: Heidelberg testet effiziente Mobilitäts-Plattform
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren
 
Windenergie-News
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
16.10.2017 - EEG-Umlage sinkt leicht
 
Projektierer-News
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
17.10.2017 - Solarstrom-Vergütung fällt bei Ausschreibung unter 5 Cent
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
12.10.2017 - Solarenergie: Neue Projekte und Partnerschaften von IBC Solar, Sunpower und Solarwatt
11.10.2017 - Fünf neue GE-Windkraftanlagen für Münster
11.10.2017 - Innogy übernimmt Offshore-Windprojekt Triton Knoll vollständig

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt