IWR-Start | News | Wind | Solar| Wasser | Bio | Geo | Terminkalender | RENIXX World & Aktien | Energiejobs

Top 50 Firmen | Handel | Investieren,planen | Suchen & finden | Politik | Messetermine | | |
 
11.06.2010, 14:58 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Voith Hydro und RWE Innogy bauen Strömungsturbine vor der schottischen Küste

Essen - Über das Gemeinschaftsunternehmen Voith Hydro Ocean Current Technologies werden Voith Hydro und RWE Innogy gemeinsam eine Ein-Megawatt-Gezeitenströmungsturbine vor der schottischen Küste installieren. Ab 2011 soll sie am European Marine Energy Centre (EMEC) in den Gewässern der Orkney-Inseln ihren zweijährigen Testbetrieb aufnehmen. Nach ihrer Fertigstellung soll die Turbine jährlich etwa 1.800 Megawattstunden Strom ins Netz einspeisen. Durch den Einsatz der ersten Demonstrationsanlage in kommerziellem Maßstab sollen wichtige Erfahrungen bei Installation und Betrieb dieser speziellen maritimen Energieerzeugungstechnologie gewonnen werden.

Herstellung und Installation der Gründungsstruktur zur Verankerung der Turbine verantwortet der Kooperationspartner BAUER Renewables Ltd., eine Tochter des Spezialtiefbau- und Maschinenbaukonzerns BAUER AG. Die Gesamtinvestition liegt bei rund 11,8 Millionen britischen Pfund. Unterstützt wird das Projekt von der britischen Regierung, die über den Marine Renewables Proving Fund des Carbon Trust 1,7 Millionen Pfund bereitstellt.

Weitere Informationen und Meldungen zum Thema Meeresenergie:
Schottland will 50 Prozent regenerative Energien bis 2020
E.ON stellt erstes Wellenkraftwerk in Großbritannien vor
Übertragung und Verteilung elektrischer Energie von AREVA Energietechnik
Energietermine Regenerative Energiewirtschaft
© IWR, 2010






Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
30.01.2015 - Bundesnetzagentur ändert Vermarktungs-Regeln für regenerativen Strom
30.01.2015 - Verbio Vereinigte Bioenergie erhöht Ergebnisprognose
30.01.2015 - RENIXX verliert weiter: noch hält die 400-Punkte-Marke - Trina Solar und Nordex ganz vorne - Hanergy verlieren zweistellig
30.01.2015 - Siemens übergibt weltweit erste Offshore-Netzanbindung mit Gleichstrom-Technik
30.01.2015 - SMA beziffert Verlust–Prognose - Aktionäre erleichtert
30.01.2015 - PNE Wind versteht Herabstufung durch Euler Hermes Rating nicht
30.01.2015 - Solar-Fabrik kündigt Insolvenz-Verfahren in Eigenregie an
30.01.2015 - RENIXX-Check: Leichter – Plug Power schwach nach Präsentation – Gamesa meldet Aufträge – Tesla-Aktie gefragt
30.01.2015 - Windenergie in Irland startet ins Jahr 2015 mit neuem Leistungsrekord
30.01.2015 - Gamesa betritt Windenergie-Markt Belgien
 
Wasserkraft-News
26.01.2015 - BMWi fördert neue Wasserkraft-Maschine
23.01.2015 - Chinesen testen Wasserkraft-Technik von Voith
20.01.2015 - Neue Jobs für IWES-Chef Hoffmann und WI-Vizepräsident Fischedick
13.01.2015 - Erneuerbare Energien: Branchenstimmung fällt Ende 2014 erneut ab
12.01.2015 - Ausgezeichnet: Ingenieure bringen Wasserkraft nach Kamerun
29.12.2014 - Erneuerbare Energien in Bayern verlieren an Dynamik
 
Allgemeine-News
30.01.2015 - Siemens übergibt weltweit erste Offshore-Netzanbindung mit Gleichstrom-Technik
29.01.2015 - Schweizer Forscher arbeiten an Nanokristall-Solarzellen
26.01.2015 - E.ON und Viessmann kooperieren bei Brennstoffzellen
23.01.2015 - Chinesen testen Wasserkraft-Technik von Voith
22.01.2015 - Hendricks: Baubranche ist Schlüssel zum Klimaschutz
21.01.2015 - Windenergie: Neues Fachwerk für Hybridtürme

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  
Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


Firmenprofile & Produkte >>  |  |  |  |  |  |

>> zurück

© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
iwr.de | renewable-energy-industry.com | cerina.org | Regenerativer Wirtschaftstag | Energiejobs.de | IWR-Pressedienst.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de | Energiekalender.de |

 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt