IWR-Start | News | Wind | Solar| Wasser | Bio | Geo | Terminkalender | RENIXX World & Aktien | Energiejobs

Top 50 Firmen | Handel | Investieren,planen | Suchen & finden | Politik | Messetermine | | |
 
05.03.2012, 12:44 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Strompreise an der Börse stark gesunken

Münster - Die Strompreise an der Börse für den deutschen Strom sind trotz des Atomausstiegs deutlich niedriger als vor einem Jahr. Der Preis für deutschen Grundlaststrom an der Strombörse ist in den ersten beiden Monaten des Jahres 2012 im Mittel auf 4,74 Cent pro Kilowattstunde gefallen (Jan-Feb 2011: 5,05 Cent pro kWh). Das sind gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres, als die abgeschalteten Atomkraftwerke noch produzierten, 6,1 Prozent weniger, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster nach Bekanntgabe der Februar-Zahlen durch die European Power Exchange (EPEX/EEX) mit. Im Januar 2012 fiel der Preis für deutschen Strom am Spotmarkt wegen der hohen Windstromproduktion auf 3,99 Cent pro Kilowattstunde und damit auf den niedrigsten Stand seit August 2010. "Die gesunkenen Börsen-Strompreise kommen beim Verbraucher aber noch nicht an", sagte IWR-Direktor Dr. Norbert Allnoch.

Strom in Frankreich und der Schweiz deutlich teurer

Der Strom in Frankreich ist im Unterschied zum Rückgang in Deutschland deutlich teurer geworden. In den ersten beiden Monaten des Jahres 2012 musste für französischen Grundlaststrom am Spotmarkt im Durchschnitt 6,2 Cent pro Kilowattstunde bezahlt werden. Noch teurer waren die Strompreise in der Schweiz. Eine Kilowattstunde Strom kostete hier 6,8 Cent (Jan-Feb 2011: 5,9 Cent).

Weitere News und Infos zum Thema
Erneuerbare schlagen Atomkraftwerke - das Märchen von der Stromknappheit
Strom in Frankreich teurer als in Deutschland
Weitere Originalpressemitteilungen aus der Regenerativen Energiewirtschaft
Zum regenerativen Aktienindex RENIXX World
© IWR, 2012






Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
24.10.2014 - EU-Gipfel: Klima-Kompromiss nach Streit um Prozente
24.10.2014 - RENIXX-Check: knapp behauptet – auch Toyota trennt sich von Tesla-Anteilen – Apple zu weiteren Geschäften mit GT Advanced bereit
24.10.2014 - Aigner fordert Subventionen für bayerische Gaskraftwerke
24.10.2014 - Biogas-Investment: Envitec-Gründer Kunibert Ruhe steigt aus
23.10.2014 - EuGH stärkt die Rechte deutscher Strom- und Gaskunden
23.10.2014 - Prognos-Studie: PV-Freiflächen für Bayern notwendig
23.10.2014 - RENIXX leichter: Gamesa in Jordanien, Trina Solar in Südafrika erfolgreich – Ölpreis weiter im Keller
23.10.2014 - Weltrekord in der Batterie-Forschung: E-Autos bald günstiger?
23.10.2014 - EEG: Bundesregierung gegen Monopol-Kommission
23.10.2014 - Kanadier bauen Rekord-Solarkraftwerk in Afrika
 
Strom-News
24.10.2014 - Aigner fordert Subventionen für bayerische Gaskraftwerke
23.10.2014 - EuGH stärkt die Rechte deutscher Strom- und Gaskunden
23.10.2014 - RENIXX leichter: Gamesa in Jordanien, Trina Solar in Südafrika erfolgreich – Ölpreis weiter im Keller
23.10.2014 - Weltrekord in der Batterie-Forschung: E-Autos bald günstiger?
23.10.2014 - EEG: Bundesregierung gegen Monopol-Kommission
23.10.2014 - Kanadier bauen Rekord-Solarkraftwerk in Afrika
 
Markt-News
23.10.2014 - Branchentreffen Erneuerbare Energien: Wie EE-Projekte erfolgreich umgesetzt werden
22.10.2014 - Offshore in Indien: 300-MW-Windpark in den Startlöchern
22.10.2014 - USA: Privatsektor stimuliert Photovoltaik-Markt
22.10.2014 - Windenergie: Was Vestas in China plant
21.10.2014 - Leonidas Associates bestellt Windpark bei Nordex
21.10.2014 - Vestas und ABB elektrifizieren netzferne Regionen der Welt

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  
Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


Firmenprofile & Produkte >>  |  |  |  |  |  |

>> zurück

© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
iwr.de | renewable-energy-industry.com | cerina.org | Regenerativer Wirtschaftstag | Energiejobs.de | IWR-Pressedienst.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de | Energiekalender.de |

 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt