IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
22.06.2012, 11:42 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Neue Leitstelle für Notfälle in Offshore-Windparks in Bremen

Bremen – In Bremen soll eine eigene Leitstelle für Notfalleinsätze in Offshore-Windparks entstehen. Die Leitstelle soll von der Gesellschaft für Maritimes Notfallmanagement koordiniert werden, einer Tochter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Das Projekt ist Teil eines neuen Zentrums für Sicherheit auf See unter dem Namen „European Offshore Health, Safety, Security and Environment Center“. Die Notfallleitstelle soll die gesamte Alarmierung und Organisation eines Notfalleinsatzes übernehmen. Dadurch müssen die Windparkbetreiber nicht jeweils ein eigenes Rettungs- und Überwachungskonzept vorhalten.

Seenotretter liefern Erfahrung, Industrie liefert Geld

Insgesamt soll die Offshore-Leitstelle die Notfallrettung für mehr als 100 Windparks in Nord- und Ostsee zusammenführen. Die Seenotretter wollen ihre Erfahrung zur Verfügung stellen, jedoch keine finanziellen Mittel, da sie sich rein aus Spenden finanzieren. Daher soll die Industrie das Projekt finanzieren. Partner ist nach Medienberichten bislang eine Gruppe von Offshore-Unternehmen. Noch im Jahr 2013 soll die Leitstelle ihren Betrieb im Europa-Center aufnehmen. Bis dahin soll der Betrieb aus den Räumen der Seenotleitung Bremen der DGzRS geleitet werden.

Weitere News und Infos zum Thema:
Offshore-Windpark "Riffgatt" startet in die Bauphase
Hydraulische Plattform erleichtert Wartung von Offshore-Windparks
Die Welt der Offshore-Windenergie entdecken
Offshore-Turbinen von Siemens kennenlernen
© IWR, 2012







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
04.05.2016 - wpd startet Bau des Offshore-Windparks Nordergründe
04.05.2016 - Andritz meldet schwache Wasserkraft-Nachfrage
04.05.2016 - 10 Technologietrends für die Energieversorgung von DNV GL
04.05.2016 - RENIXX kommt nicht voran: Sunedison, Meyer Burger und Vestas schwach – Siemens auch im Windgeschäft stark
04.05.2016 - Siemens-Quartalszahlen: Windkraftgeschäft brummt
04.05.2016 - Photovoltaik-Ausbau in Europa erreicht 100.000-MW-Meilenstein
04.05.2016 - Deutsche Windtechnik sammelt weitere Aufträge von Iberdrola-Tochter
04.05.2016 - Forschung: Schwimmende Fundamente für Offshore-Turbinen ab 6 MW
04.05.2016 - RENIXX-Check: Steil abwärts – Solarcity Schlusslicht – Green Plains rutscht tiefer in die roten Zahlen
04.05.2016 - Deutsche wollen schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien
 
Windenergie-News
04.05.2016 - wpd startet Bau des Offshore-Windparks Nordergründe
04.05.2016 - 10 Technologietrends für die Energieversorgung von DNV GL
04.05.2016 - Siemens-Quartalszahlen: Windkraftgeschäft brummt
04.05.2016 - Deutsche Windtechnik sammelt weitere Aufträge von Iberdrola-Tochter
04.05.2016 - Forschung: Schwimmende Fundamente für Offshore-Turbinen ab 6 MW
04.05.2016 - Deutsche wollen schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien
 
Verband-News
04.05.2016 - Photovoltaik-Ausbau in Europa erreicht 100.000-MW-Meilenstein
04.05.2016 - Deutsche wollen schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien
29.04.2016 - US-Windmarkt legt im ersten Quartal 2016 kräftig zu
28.04.2016 - EEG 2016 und WindSeeG: Frist für Stellungnahmen läuft ab
28.04.2016 - Nach Kommissions-Vorschlag: Atomkonzerne stöhnen – Aktionäre feiern
26.04.2016 - Regierung verknüpft Offshore-Windenergie mit maritimer Wirtschaft

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
iwr.de | IWR-Pressedienst.de | Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de | Energiejobs.de | Energiekalender.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry |

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt