IWR-Start | News | Wind | Solar| Wasser | Bio | Geo | Terminkalender | RENIXX World & Aktien | Energiejobs

Top 50 Firmen | Handel | Investieren,planen | Suchen & finden | Politik | Messetermine | | |
 
27.12.2012, 15:44 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Konventioneller Strombedarf sinkt auf Rekordtief

Münster – Über die Weihnachtsfeiertage ist der Bedarf an konventioneller Kraftwerksleistung auf ein Jahrestief von ca. 19.240 Megawatt(MW) gesunken. Das geht aus den Daten der Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) hervor. Demnach hat der gesamte Leistungsbedarf an Strom am 25.12.2012 in der Zeit von 23:00 Uhr bis 24:00 Uhr bei rund 37.660 MW gelegen. Mit etwa 18.420 MW hat die Windenergie fast die Hälfte der benötigten Leistung bereitgestellt. Die restliche Leistung wurde durch konventionelle Kraftwerke wie Atomenergie, Kohle oder Gas abgedeckt. Das bisherige Minimum an konventionellem Kraftwerksbedarf war in 2012 im Juni erzielt worden. Am 17. Juni haben in den frühen Morgenstunden etwa 22.300 MW konventionelle Kraftwerkskapazitäten zur Deckung des Strombedarfs beigetragen.

175 Gigawatt Leistung stehen zur Stromerzeugung bereit
Insgesamt stehen in Deutschland nach Angaben der Bundesnetzagentur 175 Gigawatt (GW) installierte Leistung zur Verfügung. Davon entfallen etwa 74 GW auf erneuerbare Energieträger. Hinzu kommen rund 2.700 MW als Kaltreserve. Am 14.12.2012 war mit 66,5 Gigawatt ein neuer Jahreshöchstwert an benötigter konventioneller Kraftwerksleistung gemeldet worden. Doch auch zu diesem Zeitpunkt war ein Anzapfen der Reservekapazitäten nicht notwendig. Auch der außerplanmäßige Ausfall des Kraftwerksblocks C des Kernkraftwerks Gundremmingen, der über eine elektrische Leistung von 1.344 MW verfügt, gefährdete eine zuverlässige Stromversorgung nicht.

Weitere Informationen und Meldungen zum Thema:
Regenerativer Stromanteil steigt auf 23 Prozent
Höchstbedarf an Fossil- und Atom-Strom ohne Kaltreserve gemeistert
Kraftwerkskapazitäten in Deutschland und Nordrhein-Westfalen
Aktuelle Termine zum Thema Strommarkt
© IWR, 2012






Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
23.07.2014 - SKF Kaydon erhält Windenergie-Großauftrag
23.07.2014 - Börse: Advantag AG splittet Aktie – aleo solar wechselt Segment
23.07.2014 - Yingli: Büro in Chile und Auftrag aus Japan
23.07.2014 - RENIXX und DAX klettern: Nordex gefragt – Plug Power gibt Vortagesgewinne ab – Ballard schwach trotz Auftrag
23.07.2014 - Vattenfall: Höhere AKW-Rückstellungen belasten Ergebnis
23.07.2014 - Turbulente Gläubiger-Versammlung bei Prokon: Was war los?
23.07.2014 - Ballard Power liefert Technik für neuen Brennstoffzellen-Bus
23.07.2014 - Windenergie in Brasilien: Förderbanken unterzeichnen 250-Millionen-Euro-Vertrag
23.07.2014 - RENIXX-Check: Im Steilflug nach oben – Fuelcell Energy, Plug Power, Ballard Power sowie Nordex und Gamesa im Fokus
23.07.2014 - Iberdrola baut größten Solarpark Afrikas
 
Windenergie-News
23.07.2014 - SKF Kaydon erhält Windenergie-Großauftrag
23.07.2014 - Turbulente Gläubiger-Versammlung bei Prokon: Was war los?
23.07.2014 - Windenergie in Brasilien: Förderbanken unterzeichnen 250-Millionen-Euro-Vertrag
23.07.2014 - Iberdrola baut größten Solarpark Afrikas
22.07.2014 - Dänische Pensionsfonds investieren in deutschen Offshore-Windpark
22.07.2014 - Gamesa meldet weitere Großaufträge - jetzt aus Brasilien
 
Ökostrom-News
11.07.2014 - PV-Grundlagenseminar: Anlagenaufbau, Planung und Rentabilität stehen im Focus
09.07.2014 - Almunia erklärt EEG-Streit zwischen Deutschland und EU für beendet
08.07.2014 - EEG: EU-Kommissar Almunia ärgert Bundesregierung
08.07.2014 - Zehn Millionen Deutsche wollen ein Elektroauto
07.07.2014 - EEG Novelle: Anpassungen und Neuregelungen des EEG-Einspeise-Managements
02.07.2014 - Ökostrom-Urteil bestätigt Vorrang für Klimaschutz in Europa

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  
Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


Firmenprofile & Produkte >>  |  |  |  |  |  |

>> zurück

© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
iwr.de | renewable-energy-industry.com | cerina.org | Regenerativer Wirtschaftstag | Energiejobs.de | IWR-Pressedienst.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de | Energiekalender.de |

 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt