IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
22.01.2013, 11:16 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Mitsubishi steigt in niederländisches Offshore-Projekt ein – Turbinen von Vestas?

Tokio / Rotterdam – Mitsubishi Corporation wird zu 50 Prozent in das niederländische Offshore-Windenergieprojekt Luchterduinen einsteigen. Darauf haben sich der japanische Industriekonzern Mitsubishi und der niederländische Energieversorger Eneco geeinigt, die beide gemeinsam den Windpark bauen und betreiben wollen. Zudem haben beide Unternehmen eine längerfristige strategische Partnerschaft für weitere Aktivitäten im Bereich Offshore-Windenergie in Europa vereinbart.

Luchterduinen soll mit 130 MW Strom erzeugen
Der Offshore-Windpark Luchterduinen wird etwa 23 Kilometer von der niederländischen Küste von Noordwijk entfernt auf einem 25 Quadrat-Kilometer großen Gebiet errichtet. 40 Windenergieanlagen sollen aufgestellt werden. Der kommerzielle Betrieb des Offshore-Windparks mit einer installierten Leistung von 130 Megawatt soll Mitte 2015 beginnen. Auch beim bereits bestehenden Offshore-Windpark Prinses Amalia wollen Eneco und Mitsubishi zukünftig zusammenarbeiten. Zudem will Mitsubishi Eneco beim Aufbau einer Flotte von Elektrofahrzeugen behilflich sein.

Vestas bevorzugter Lieferant

In den Medien wird darüber spekuliert, ob Vestas die 40 Windenergieanlagen für den Windpark Luchterduinen liefern wird, denn der dänische Windenergieanlagen-Hersteller ist schon in 2011 als bevorzugter Lieferant für diese Turbinen vorgesehen worden. Auch beim Windpark Prinses Amalia, der 2008 fertiggestellt wurde, kamen Vestas-Anlagen zum Einsatz. Zudem hat Vestas auf die aktuellen Spekulationen reagiert und klargestellt, dass es über einen Auftrag erst berichten werde, wenn dieser endgültig sei.

Weitere Nachrichten und Infos zum Thema
Offshore-Knoten geplatzt: Mitsubishi investiert fast 600 Millionen in Netze
Vestas bevorzugter Lieferant für niederländisches Offshore-Projekt
Offshore-Turbine von Siemens
Zur offiziellen Offshore-Windenergie Infoseite der Bundesregierung
Weitere Nachrichten zum Thema Offshore-Windenergie
© IWR, 2013







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
22.07.2016 - Offshore-Fundamente auf dem Weg von Spanien in die Ostsee
22.07.2016 - EU-Klimaschutzziele sind mit 30-35 Prozent EE-Anteil zu erreichen
22.07.2016 - Klimaschutz im Verkehr: EU-Strategie stößt auf Kritik
22.07.2016 - RENIXX holt auf: China High Speed größter Gewinner – Tesla mit Masterplan und "Gigafactory" – Gamesa mit 460-MW-Aufträgen in Indien
22.07.2016 - Gamesa untermauert Führungsposition in Indien
22.07.2016 - Batteriespeicher: Neue Fabriken schießen weltweit aus dem Boden
22.07.2016 - Vattenfall trotzt Trump bei schottischem Offshore-Windpark
22.07.2016 - RENIXX-Check: Abwärts – Rec Silicon mit roten Zahlen – Tesla mit Masterplan – Gamesa mit Indien-Projekten
22.07.2016 - Abo Wind verkauft fast fertigen Windpark an Genossenschaft
21.07.2016 - juwi Shizen Energy verwandelt weiteren Golfplatz in Solarkraftwerk
 
Windenergie-News
22.07.2016 - Offshore-Fundamente auf dem Weg von Spanien in die Ostsee
22.07.2016 - EU-Klimaschutzziele sind mit 30-35 Prozent EE-Anteil zu erreichen
22.07.2016 - Gamesa untermauert Führungsposition in Indien
22.07.2016 - Vattenfall trotzt Trump bei schottischem Offshore-Windpark
21.07.2016 - Vattenfall: Abschreibungen bei Braunkohle – Investition in Offshore-Windpark
21.07.2016 - HSH Nordbank finanziert größten Windpark von Prokon
 
Offshore-News
22.07.2016 - Offshore-Fundamente auf dem Weg von Spanien in die Ostsee
22.07.2016 - Vattenfall trotzt Trump bei schottischem Offshore-Windpark
21.07.2016 - Vattenfall: Abschreibungen bei Braunkohle – Investition in Offshore-Windpark
20.07.2016 - Windenergie: Offshore-Ausbau verliert deutlich an Tempo
19.07.2016 - DNV GL startet Industrieprojekt für schwimmende Windkraftanlagen
19.07.2016 - Bloomberg: Globale Investitionen in Erneuerbare sinken

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |
Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt