IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Energiejobs-Newsletter | RENIXX World | Veranstaltungen | Stromwechsel | Newsletter | | |
 
27.03.2013, 16:56 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Crowdfunding für Solarprojekte als neues Geschäftsmodell

Berlin - CrowdEner.gy ist die erste Onlineplattform, mit der erneuerbare Energieprojekte verwirklicht werden können. Das gleichnamige Berliner Unternehmen crowdEner.gy GmbH hat nun aktuelle Projekte als Energiegenossenschaft gestartet. Seit einigen Tagen online sei eine Solardachanlage in Wüsteney, Mecklenburg-Vorpommern, teilte das Unternehmen mit. Die 29,5 Kilowatt (kW) Anlage wurde im Mai 2011 errichtet und zu 100 Prozent mit Eigenkapital über die Plattform finanziert. Zehn Investoren haben sich aktuell bereits mit 7.000 Euro beteiligt. Die maximal mögliche Beteiligungssumme je Investor sind 10.000 Euro. Das gesamte Projektvolumen beträgt 72.000 Euro, prognostiziert wird eine Rendite von 5,5 Prozent.

Erste Projekte bereits erfolgreich finanziert
Mit Beträgen ab 500 Euro können sich laut crowdEner.gy GmbH seit dem Launch der Plattform Mitte Januar 2013 alle Interessierten an Solarprojekten beteiligen. Möglich ist dies auf der Internet-Plattform www.crowdener.gy. Die Dachanlage "Alte Mühle" in Finowfurt bei Eberswalde sei in Rekordzeit von fünf Wochen über 34 Investoren finanziert worden. Bereits zuvor sei dies bei einer Dach-Solaranlage in Ahrenshagen, Mecklenburg-Vorpommern, mit 94 kW mittels vieler kleiner Beiträge gelungen. Derzeit sind auf der Webseite des Unternehmens insgesamt vier Projekte in verschiedenen Projekt-Stadien von der Idee bis zum Betrieb zu finden, darunter auch die erwähnten Projekte in Finowfurt und Ahrenshagen. Die crowdEner.gy GmbH fungiert dabei nach Auskunft ihres Geschäftsführers Martin Müller als Plattform-Anbieter und finanziert sich über eine Gebühr, die sich nach der Höhe des eingesammelten Eigenkapitals richtet, dem sogenannten "funding fee".

Die Asset-Klasse demokratisieren
"Unser Ziel ist es, laufend nachhaltige Projekte anzubieten, die jeder mitfinanzieren kann, um neben dem Erhalt einer attraktiven Rendite auch etwas für die Zukunft unseres Planeten zu tun", sagt Dr. Peer Piske, der das Start-up zusammen mit Martin Müller gegründet hat. Beide sind langjährig erfahrene Manager aus der Solarindustrie. "Mit unseren Energiegenossenschaften demokratisieren wir die Asset-Klasse. Wir schaffen für alle interessierten Menschen einen Zugang dazu", so Piske.

Weitere News und Infos zum Thema
Gehrlicher Solar baut Megawatt-Solarpark vor der Haustür
Finanzierungs-Angebote der Wind Westerwald GbR
Solardachflächen online suchen und anbieten
Weitere News aus der Solarenergiebranche
Stellenangebot: REETEC GmbH sucht Elektrofachkraft (m/w)
Veranstaltung: innogy Zwischenbericht Q3 2017 mit Telefonkonferenz für Journalisten, Investoren und Analysten - innogy SE
Weitere Infos und Firmen auf speicherbranche.de

© IWR, 2013









Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


20.10.2017 - Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind spitze – Nordex Schlusslicht nach Analysten-Kommentar – GE stark bei Erneuerbaren
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
 
Produkt-News
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
13.10.2017 - Nordex vergrößert Rotor-Durchmesser
09.10.2017 - Tesla: Absatzzahlen stark - Elektrotruck und Model 3 im Verzug
28.09.2017 - Premiere: Grünes Emissionshaus repowert Windpark

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruiting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energienetzwerk der Energiewirtschaft und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | Solarbranche.de | Bioenergie-Branche | Solardachboerse.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz | Klimaschutz | Windkalender | Stromkalender

Verbraucherportale Energie - Strom- und Gasanbieter
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt