IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
26.09.2013, 11:54 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Großauftrag aus den USA: Vestas beliefert 400-Megawatt-Projekt

Aarhus, Dänemark – Vestas hat einen Großauftrag aus den Vereinigten Staaten erhalten: Das Unternehmen soll für zwei Projekte im Bundesstaat Texas insgesamt 200 Windturbinen mit einer Gesamtkapazität von 400 Megawatt an den Versorger Duke Energy Renewables liefern.

Dabei handele es sich um den größten Auftrag seit drei Jahren, teilte Vestas am Donnerstag mit. Die Auslieferung der Windenergieanlagen für die Parks Los Vientos III und Los Vientos IV soll in der ersten Jahreshälfte des nächsten Jahres beginnen. Für 2015 und 2016 ist die Inbetriebnahme geplant. Die Windparks sollen 120.000 Haushalte versorgen können.

„Diese Bestellung wird unsere Fabriken in den USA auslasten und Jobs für Servicemitarbeiter entstehen lassen“, sagte Chris Brown, Chef von Vestas’ Absatz- und Servicesparte in den USA und Kanada. Die Produktionsstätten in Colorado werden Rotorblätter, Gondeln und Türme für die Projekte produzieren.

Mehr Nachrichten und Informationen
Vestas erhält Auftrag über 20 MW in Frankreich
42 MW: Vestas beliefert einen der größten Bürgerwindparks in Deutschland
Zur Aktie von Vestas
Konferenz: OMWINDENERGY
© IWR, 2013







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
29.09.2016 - Weltpremiere: Erstes Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab
29.09.2016 - EU-Preisregelung: Nach Trina Solar und Jinkosolar steigt auch Ja Solar aus
29.09.2016 - Ventotec sichert sich bis zu 280 Siemens-Windturbinen
29.09.2016 - RENIXX und DAX legen zu – RWE und E.ON nach OPEC-Entscheidung gefragt – Sunpower verklagt Telsa-Tochter Solarcity – Vestas mit Auftrag – Analysten bewerten Nordex und China Longyuan Power
29.09.2016 - OPEC begrenzt Ölförderung - Ölpreis und RENIXX steigen
29.09.2016 - Wie WSB Service Windparks nach 20 Jahren weiter betreiben will
29.09.2016 - Volkswagen steuert in die neue Mobilitätswelt
29.09.2016 - MHI Vestas sammelt dicke Offshore-Windaufträge
29.09.2016 - RENIXX-Check: RENIXX und DAX legen zu – OPEC senkt Ölförderung – Ja Solar steigt aus EU-Preisbindung aus – Meyer Burger baut Stellen ab
29.09.2016 - Reetec vereinfacht Technik-Steuerung von Offshore-Windturbinen
 
Windenergie-News
29.09.2016 - Ventotec sichert sich bis zu 280 Siemens-Windturbinen
29.09.2016 - Wie WSB Service Windparks nach 20 Jahren weiter betreiben will
29.09.2016 - MHI Vestas sammelt dicke Offshore-Windaufträge
29.09.2016 - Reetec vereinfacht Technik-Steuerung von Offshore-Windturbinen
28.09.2016 - Senvion gewinnt Offshore-Vertrag für Trianel-Windpark
28.09.2016 - Wie Siemens mit Wärme Windenergie speichern will
 
International-News
29.09.2016 - EU-Preisregelung: Nach Trina Solar und Jinkosolar steigt auch Ja Solar aus
29.09.2016 - OPEC begrenzt Ölförderung - Ölpreis und RENIXX steigen
27.09.2016 - Gabriel eröffnet WindEnergy 2016
23.09.2016 - Parlament stimmt Pariser Klimaabkommen zu
21.09.2016 - UN: Ban Ki-moon optimistisch für Paris-Klimavertrag
20.09.2016 - Solarstrom in Abu Dhabi so günstig wie nie

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |
Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt