IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
30.04.2015, 12:00 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Gabriel weiht Offshore-Windpark "DanTysk" ein

Hamburg / München - Zusammen mit seinem schwedischen Amtskollegen Mikael Damberg eröffnet Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) den Offshore-Windpark DanTysk. Weitere Politik- und Wirtschafts-Größen sind bei dem Festakt in Hamburg am heutigen Donnerstag mit dabei.

Vor Ort sind auch Olaf Scholz (SPD), Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg und Torsten Albig (SPD), Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, sowie Vattenfall-CEO Magnus Hall und Dr. Florian Bieberbach aus der Geschäftsführung der Stadtwerke München (SWM).

Auf DanTysk folgt weiterer Offshore-Windpark Sandbank
Der Offshore-Windpark DanTysk 70 Kilometer westlich der Insel Sylt wurde von Vattenfall und den SWM gemeinsam umgesetzt. An der für den Bau und den Betrieb zuständigen Dantysk Offshore GmbH hält Vattenfall 51 Prozent, die SWM halten 49 Prozent der Anteile. Errichtet wurden 80 Siemens-Windenergieanlagen der 3,6-Megawatt(MW)-Klasse mit einer gesamten installierten Leistung von 288 MW. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf mehr als eine Milliarde Euro. DanTysk wird Strom erzeugen, der dem Jahresverbrauch von mehr als 400.000 deutschen Durchschnittshaushalten entspricht. Der Baubeginn auf See war im Februar 2013.
Vattenfall und die SWM haben im August 2014 die Investitionsentscheidung für den Bau des weiteren Offshore-Windparks "Sandbank" getroffen, der ebenfalls eine Leistung von 288 MW haben und ab Sommer 2015 in unmittelbarer Nachbarschaft zu DanTysk errichtet wird. Das Investitionsvolumen für das Sandbank-Projekt beträgt rund 1,2 Milliarden Euro.

Gabriel: Regierung peilt bis 15.000 MW Offshore-Leistung bis 2030 an
Bundeswirtschaftsminister Gabriel erklärte anlässlich der Windpark-Eröffnung: „Im vergangenen Jahr haben wir mit dem EEG 2014 die notwendigen Investitionssicherheiten geschaffen und damit der Offshore-Entwicklung zu einem echten Durchbruch verholfen. Bis 2030 sollen 15 Gigawatt Offshore-Leistung installiert werden – dies bedeutet Investitionen in Windparks und Infrastruktur in Milliardenhöhe mit hohem Anteil deutscher Wertschöpfung. Zusammen mit dem Windpark DanTysk wird gegen Ende des Jahres in Deutschland Strom aus über 3.000 Megawatt installierter Windoffshore-Leistung umweltverträglich erzeugt. Das ist ein echter Erfolg für die Energiewende.“

Hall: Vattenfall baut Energieversorgung um

Magnus Hall, Präsident und CEO von Vattenfall: „Offshore-Wind ist für unser Unternehmen immer wichtiger geworden. Vattenfall ist heute der zweitgröβte Betreiber von Offshore-Windparks weltweit. Zusammen sind wir dabei, die Energieversorgung umzubauen. Auf diesem Weg ist DanTysk ein wichtiger Meilenstein: für Deutschland, für Europa – und für uns bei Vattenfall.“

Quelle: IWR Online
© IWR, 2015

Weitere News und Infos zum Thema Offshore-Windkraft:
Neue Offshore-Windparks in Nord- und Ostsee liefern ersten Strom
Offshore-Windpark Dantysk speist ersten Strom ins Netz
Offene Energiejobs-Angebote per Newsletter
Vattenfall verärgert über Medien-Fake von Peng!
Veranstaltung: Die Bahnkreuzungsrichtlinien GWKR, SKR und TKR für Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation in der Praxis - EW Medien und Kongresse GmbH
Weitere Infos und Firmen auf Offshore-Windindustrie.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
19.10.2017 - Sunpower gewinnt Ausschreibug in Frankreich - Jinkosolar liefert in die Mongolei
19.10.2017 - Rheinland-Pfalz fördert "industrielle Energiespeicher"
19.10.2017 - Börse: RENIXX testet 470-Punkte-Marke – Goldwinds Offshore-Pläne nehmen Gestalt an – Analyst stuft Siemens Gamesa herab
19.10.2017 - Energie-Trendmonitor: Deutsche offen für CO2-Abgabe
 
Windenergie-News
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
16.10.2017 - EEG-Umlage sinkt leicht
 
Veranstaltungs-News
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Börse: RENIXX testet 470-Punkte-Marke – Goldwinds Offshore-Pläne nehmen Gestalt an – Analyst stuft Siemens Gamesa herab
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Deutscher Solarpreis vergeben
12.10.2017 - Europa will als Batterie-Standort glänzen
09.10.2017 - Tesla: Absatzzahlen stark - Elektrotruck und Model 3 im Verzug

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt