IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
25.08.2015, 08:05 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Enertrag Windstrom für Inspektionen von Windkraftanlagen akkreditiert

Dauerthal - Die Enertrag Windstrom GmbH wurde jetzt durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) als Inspektionsstelle für Windkraftanlagen akkreditiert. Damit ist der Windstrom-Dienstleister die dritte akkreditierte Inspektionsstelle der bundesdeutschen Windbranche.

Die Enertrag Windstrom GmbH wurde als Inspektionsstelle des Typs C für interne und externe Kunden akkreditiert. Die Akkreditierung umfasst Inspektionen von Windkraftanlagen und unmittelbar zum Betrieb notwendiger Nebeneinrichtungen.

Akkreditierung: Offizielle Bestätigung der fachlichen Kompetenz
Im Unterschied zur Zertifizierung stellt die Akkreditierung die offizielle Bestätigung der fachlichen Kompetenz dar, so die Enertrag Windstrom GmbH. Dietrich N. Pals, Geschäftsführer der Enertrag Windstrom GmbH: „Um die maximale Qualität unserer Dienstleistungen sicher zu stellen, haben wir ein umfangreiches Managementsystem eingeführt und unsere Kompetenz durch die Akkreditierungsstelle der Bundesrepublik Deutschland (DAkkS) bestätigen lassen. Dies bedeutet unter anderem, dass unsere Leistungen lückenlos und transparent dokumentiert werden. Das Projekt „Akkreditierung“ hat unser Inspektionsteam nach nur dreijähriger Arbeit an Prozessen und in Übereinstimmung mit Fachgremien erfolgreich abgeschlossen. Sämtliche Leistungen werden sowohl modular als auch zeitlich flexibel dem Markt zur Verfügung gestellt. Der Kunde kann einzelne Inspektionsverfahren individuell zu seinem Inspektionsprogramm zusammenstellen“. Das Windservice-Unternehmen erfüllt somit die Anforderungen der Technischen Richtlinie der FGW, Teil 7 „Betrieb und Instandhaltung von Kraftwerken für Erneuerbare Energien“.

Über die Enertrag Windstrom GmbH
Die Enertrag Windstrom GmbH ist kaufmännischer und technischer Dienstleister für das Management von Anlagen, die nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vergütet werden. Mit knapp 100 Mitarbeitern werden derzeit etwa 1.400 Energieanlagen rund um die Uhr online überwacht. Das Portfolio umfasst Betriebsmanagement, Inspektions- und Ingenieurleistungen.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2015

Weitere Nachrichten/ Infos rund um das Thema Windenergie:
Nordex baut weiteren Windpark in Pakistan
Deutsche Windguard erweitert Windenergie-Prüfungen
Firmenprofil der Enertrag Service GmbH
Zur Originalpressemitteilung der Enertrag Windstrom GmbH







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
22.05.2017 - Petersberger Klimadialog findet in Berlin statt
22.05.2017 - Nach NWR-Wahl: Richtungskämpfe bei den Grünen
22.05.2017 - Börse: RWE-Rating zieht Eon, Innogy und Uniper mit – Suzlon: Hausse beendet – Huaneng und Ballard Power gefragt
22.05.2017 - Schweizer stimmen für den Atomausstieg
22.05.2017 - Windenergie räumt in Spanien ab
22.05.2017 - Biomethananlage in Sachsen-Anhalt speist ins Erdgasnetz ein
22.05.2017 - Baubeginn: Windpark in Niedersachsen blinkt nur bei Bedarf
22.05.2017 - KW 20/2017: 450-Punkte-Linie hält – Plug Power und Senvion brechen ein – Suzlon mit Zahlen – Jinkosolar verhandelt mit Saudi Arabien
22.05.2017 - Mercedes-Benz Energy findet Partner für US-Geschäft
22.05.2017 - Windenergie: Wie die Branche die erste Onshore-Ausschreibung bewertet
 
Windenergie-News
22.05.2017 - Nach NWR-Wahl: Richtungskämpfe bei den Grünen
22.05.2017 - Schweizer stimmen für den Atomausstieg
22.05.2017 - Windenergie räumt in Spanien ab
22.05.2017 - Baubeginn: Windpark in Niedersachsen blinkt nur bei Bedarf
22.05.2017 - Windenergie: Wie die Branche die erste Onshore-Ausschreibung bewertet
19.05.2017 - Windenergie: Erste Onshore Ausschreibung erzielt Rekordpreis
 
Service und Beratungs-News
22.05.2017 - Petersberger Klimadialog findet in Berlin statt
22.05.2017 - Biomethananlage in Sachsen-Anhalt speist ins Erdgasnetz ein
05.05.2017 - VSB-Windparkplanung bekommt Qualitätsprädikat
04.05.2017 - TÜV entwickelt neues Prüfverfahren für Kraftwerke
03.05.2017 - Eon startet Solardach-Tool mit Google
28.04.2017 - AEE: Schnellerer Ausbau Erneuerbarer soll wachsende Klimaschutzlücke schließen

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt