IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
25.08.2015, 08:05 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Enertrag Windstrom für Inspektionen von Windkraftanlagen akkreditiert

Dauerthal - Die Enertrag Windstrom GmbH wurde jetzt durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) als Inspektionsstelle für Windkraftanlagen akkreditiert. Damit ist der Windstrom-Dienstleister die dritte akkreditierte Inspektionsstelle der bundesdeutschen Windbranche.

Die Enertrag Windstrom GmbH wurde als Inspektionsstelle des Typs C für interne und externe Kunden akkreditiert. Die Akkreditierung umfasst Inspektionen von Windkraftanlagen und unmittelbar zum Betrieb notwendiger Nebeneinrichtungen.

Akkreditierung: Offizielle Bestätigung der fachlichen Kompetenz
Im Unterschied zur Zertifizierung stellt die Akkreditierung die offizielle Bestätigung der fachlichen Kompetenz dar, so die Enertrag Windstrom GmbH. Dietrich N. Pals, Geschäftsführer der Enertrag Windstrom GmbH: „Um die maximale Qualität unserer Dienstleistungen sicher zu stellen, haben wir ein umfangreiches Managementsystem eingeführt und unsere Kompetenz durch die Akkreditierungsstelle der Bundesrepublik Deutschland (DAkkS) bestätigen lassen. Dies bedeutet unter anderem, dass unsere Leistungen lückenlos und transparent dokumentiert werden. Das Projekt „Akkreditierung“ hat unser Inspektionsteam nach nur dreijähriger Arbeit an Prozessen und in Übereinstimmung mit Fachgremien erfolgreich abgeschlossen. Sämtliche Leistungen werden sowohl modular als auch zeitlich flexibel dem Markt zur Verfügung gestellt. Der Kunde kann einzelne Inspektionsverfahren individuell zu seinem Inspektionsprogramm zusammenstellen“. Das Windservice-Unternehmen erfüllt somit die Anforderungen der Technischen Richtlinie der FGW, Teil 7 „Betrieb und Instandhaltung von Kraftwerken für Erneuerbare Energien“.

Über die Enertrag Windstrom GmbH
Die Enertrag Windstrom GmbH ist kaufmännischer und technischer Dienstleister für das Management von Anlagen, die nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vergütet werden. Mit knapp 100 Mitarbeitern werden derzeit etwa 1.400 Energieanlagen rund um die Uhr online überwacht. Das Portfolio umfasst Betriebsmanagement, Inspektions- und Ingenieurleistungen.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2015

Weitere Nachrichten/ Infos rund um das Thema Windenergie:
Nordex baut weiteren Windpark in Pakistan
Deutsche Windguard erweitert Windenergie-Prüfungen
Firmenprofil der Enertrag Service GmbH
Zur Originalpressemitteilung der Enertrag Windstrom GmbH







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
18.01.2017 - Börse: Brexit-Rede dämpft RENIXX – Tesla investiert – Canadian Solar stark – Nordex und Verbund im Analysten-Fokus
18.01.2017 - Deutsche Atomkraftwerke schwächeln im Winter
17.01.2017 - Was aus den Innogy und Uniper-Aktien geworden ist
17.01.2017 - China verdoppelt Photovoltaik-Zubau auf über 30.000 Megawatt
17.01.2017 - Börse: RWE, Eon, Uniper und Innogy gefragt – Tesla verärgert chinesische Kunden
17.01.2017 - Deutsche Windguard wird offizielles Prüflabor
17.01.2017 - Dong Energy erhält Auftrag für britischen Offshore Windpark
17.01.2017 - Globale EE-Investitionen gehen 2016 spürbar zurück
17.01.2017 - Börse: RENIXX trotz Brexit-Sorgen fester – Dong Energy und Vestas bauen Offshore-Windpark - Canadian Solar schwach
17.01.2017 - Vattenfall und Trianel bauen Regelenergie-Dienstleistungen aus
 
Windenergie-News
17.01.2017 - Was aus den Innogy und Uniper-Aktien geworden ist
17.01.2017 - Deutsche Windguard wird offizielles Prüflabor
17.01.2017 - Dong Energy erhält Auftrag für britischen Offshore Windpark
17.01.2017 - Globale EE-Investitionen gehen 2016 spürbar zurück
17.01.2017 - Börse: RENIXX trotz Brexit-Sorgen fester – Dong Energy und Vestas bauen Offshore-Windpark - Canadian Solar schwach
16.01.2017 - Börse: Dong Energy im RENIXX gefragt, Senvion schwach – Eon und RWE führen DAX an
 
Service und Beratungs-News
17.01.2017 - China verdoppelt Photovoltaik-Zubau auf über 30.000 Megawatt
17.01.2017 - Deutsche Windguard wird offizielles Prüflabor
06.01.2017 - Bessere Netzintegration der Windenergie reduziert Abschaltungen
22.12.2016 - Offshore-Windpark Borkum II erhält größere Windkraftanlagen
21.12.2016 - China wird wichtigster Biomasse-Markt
21.12.2016 - Stromschranke zu Österreich belastet Windpark-Betreiber

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |
Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt