IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
12.01.2016, 09:48 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Siemens erhält Windenergie-Großauftrag über 280 MW

Hamburg - Siemens hat den Auftrag für einen Onshore-Windpark im US-Bundesstaat Kansas erhalten. Auftraggeber Westar Energy, Inc. will, dass Siemens für den Windpark Western Plains 122 Windturbinen liefert, installiert und wartet. Die Maschinenhäuser für die Turbinen werden in nicht allzu weiter Entfernung produziert.

Der Windpark befindet sich in der Nähe von Spearville, etwa 100 Meilen westlich von Hutchinson. Die Installation der Windturbinen ist für Frühsommer 2016 vorgesehen und die Inbetriebnahme soll Anfang 2017 erfolgen.

Rotorblätter aus Iowa – Gondeln aus Hutchinson
Die Rotorblätter für Western Plains werden im Siemens-Werk Fort Madison im Bundesstaat Iowa hergestellt. Die Maschinenhäuser werden in Hutchinson gefertigt. USA-weit ist der Bundesstaat Kansas nach Angaben von Siemens führend beim Ausbau der Windenergie. Das Western Plains Projekt wird mit einer Leistung von 280 Megawatt (MW) Strom für rund 100.000 durchschnittliche amerikanische Haushalte liefern. Bei dem Projekt kommen Windturbinen des Typs SWT-2.3-108 mit einer Leistung von jeweils 2,3 MW und einer Rotorblattlänge von 53 Metern zum Einsatz.

Onshore-Chef Richterich spricht von wichtigem Großprojekt
„Windstrom wird immer wichtiger im Energiemix der USA", sagt Thomas Richterich, CEO Onshore der Siemens Division Wind Power and Renewables. „Wir freuen uns daher, mit Westar Energy bei diesem wichtigen Großprojekt zusammenzuarbeiten. Es beweist eindrucksvoll, wie unsere technischen Innovationen und die politischen Entscheidungen des Kongresses zugunsten langfristiger Investitionssicherheit die Basis geschaffen haben, um den Ausbau der erneuerbaren Energien langfristig zu sichern."

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Ergänzende Nachrichten und Infos zum Thema Windenergie:
Suzlon meldet dicken Windenergie-Auftrag im Heimatmarkt
Siemens liefert 23 Windkraftanlagen nach Schottland
Windenergie bei GE
Original-Pressemitteilungen aus der Windkraftbranche
Informationsveranstaltung Marokko "Onshore Windenergie"







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
25.09.2017 - Börse: RENIXX leichter – Nordex-Aktie nach Bundestagswahl gefragt, RWE-Titel am Dax-Ende
25.09.2017 - BBWind hofft weiter auf Windenergie in NRW
25.09.2017 - Eon: Wie Analysten einen Verkauf des Uniper-Paketes bewerten
25.09.2017 - KW 38/2017: RENIXX leichter – Brennstoffzellen-Aktien von Plug Power und Ballard Power weiter gefragt - schwacher Start nach Bundestagswahl
25.09.2017 - Denkwürdige Bundestagswahl - Merkel steuert auf Jamaika-Koalition zu
22.09.2017 - Innogy treibt Offshore-Windenergie in Deutschland und UK voran
22.09.2017 - Börse: RENIXX schwächer – Suzlon kompensiert Verluste – E.ON gewinnt, RWE mit Verlusten
22.09.2017 - Startschuss für dritte Windenergie-Ausschreibung 2017
22.09.2017 - Bundesnetzagentur regelt Veröffentlichung von Netzentgelten
22.09.2017 - RENIXX fest – Goldwind stark - Gewinnmitnahmen belasten Plug Power und Ballard Power – Tesla verliert
 
Strom-News
25.09.2017 - Börse: RENIXX leichter – Nordex-Aktie nach Bundestagswahl gefragt, RWE-Titel am Dax-Ende
25.09.2017 - BBWind hofft weiter auf Windenergie in NRW
25.09.2017 - Eon: Wie Analysten einen Verkauf des Uniper-Paketes bewerten
25.09.2017 - KW 38/2017: RENIXX leichter – Brennstoffzellen-Aktien von Plug Power und Ballard Power weiter gefragt - schwacher Start nach Bundestagswahl
25.09.2017 - Denkwürdige Bundestagswahl - Merkel steuert auf Jamaika-Koalition zu
22.09.2017 - Innogy treibt Offshore-Windenergie in Deutschland und UK voran
 
Markt-News
25.09.2017 - BBWind hofft weiter auf Windenergie in NRW
25.09.2017 - Eon: Wie Analysten einen Verkauf des Uniper-Paketes bewerten
22.09.2017 - Börse: RENIXX schwächer – Suzlon kompensiert Verluste – E.ON gewinnt, RWE mit Verlusten
22.09.2017 - RENIXX fest – Goldwind stark - Gewinnmitnahmen belasten Plug Power und Ballard Power – Tesla verliert
21.09.2017 - Windenergie-Erlass für NRW geht ins Beteiligungs-Verfahren
21.09.2017 - Agora Energiewende prognostiziert sinkende EEG-Umlage

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt