IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
14.01.2016, 08:17 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Baywa schnappt sich 31 deutsche Windenergie-Projekte von juwi

München - Die Baywa AG aus München hat die Projektrechte für insgesamt 31 Windenergie-Projekte vom Wörrstädter Projektentwickler juwi erworben. Das Portfolio besteht aus Projekten an verschiedenen Standorten in Deutschland, überwiegend in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Die auf erneuerbare Energien spezialisierte Baywa-Tochter Baywa r.e. renewable energy GmbH (Baywa r.e.) wird die Projekte realisieren und im Rahmen des Geschäftsmodells abschließen. Es geht um eine Windenergie-Leistung von insgesamt rund 375 Megawatt (MW).

Genehmigungen für ein Drittel der Windparks in 2016 erwartet
„Wir schaffen uns mit diesem Portfolio die Voraussetzungen für ein weiteres, nachhaltiges Wachstum in unserem Geschäftsfeld erneuerbare Energien. Und sichern so einen deutlichen Anteil des Konzernergebnisses der Baywa AG in den nächsten Jahren ab“, erläutert dazu der Vorstandsvorsitzende des Baywa AG, Klaus Josef Lutz.

Die Projekte befinden sich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Für annähernd ein Drittel der übernommenen Projekte erwartet Baywa r.e. eine Genehmigung bereits im Jahr 2016. Ziel sei es, nach der Genehmigung umgehend mit dem Bau der Projekte zu beginnen. Baywa r.e. geht davon aus, dass bereits 2017 die ersten Windparks aus dem neuen Portfolio in Betrieb gehen können.

Baywa r.e. und juwi wollen weiter zusammenarbeiten
Matthias Taft, Energievorstand der Baywa AG, betonte, dass das Unternehmen mit dem Erwerb des Projektportfolios die Aktivitäten im Windbereich auch im deutschen Heimatmarkt weiter ausbaut. Über Deutschland hinaus fühle man sich in Europa und in den USA sehr gut aufgestellt und blicke „sehr zuversichtlich“ in die kommenden Jahre.
Baywa r.e. und juwi wollen auch nach Abschluss der Transaktion bei der Umsetzung der Windprojekte weiter zusammenzuarbeiten.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Zusätzliche Nachrichten und Informationen aus der Windenergiebranche:
Windenergie und Ausschreibungen: EU legt sich bei De-Minimis-Regelung fest
juwi legt tiefrote Zahlen für 2014 vor
Windenergie bei Baywa r.e.
Projektierung bei juwi
Über den Windenergie-Ausbau in Deutschland







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
25.09.2017 - Börse: RENIXX leichter – Nordex-Aktie nach Bundestagswahl gefragt, RWE-Titel am Dax-Ende
25.09.2017 - BBWind hofft weiter auf Windenergie in NRW
25.09.2017 - Eon: Wie Analysten einen Verkauf des Uniper-Paketes bewerten
25.09.2017 - KW 38/2017: RENIXX leichter – Brennstoffzellen-Aktien von Plug Power und Ballard Power weiter gefragt - schwacher Start nach Bundestagswahl
25.09.2017 - Denkwürdige Bundestagswahl - Merkel steuert auf Jamaika-Koalition zu
22.09.2017 - Innogy treibt Offshore-Windenergie in Deutschland und UK voran
22.09.2017 - Börse: RENIXX schwächer – Suzlon kompensiert Verluste – E.ON gewinnt, RWE mit Verlusten
22.09.2017 - Startschuss für dritte Windenergie-Ausschreibung 2017
22.09.2017 - Bundesnetzagentur regelt Veröffentlichung von Netzentgelten
22.09.2017 - RENIXX fest – Goldwind stark - Gewinnmitnahmen belasten Plug Power und Ballard Power – Tesla verliert
 
News zur Firma "BayWa r.e. renewable energy GmbH"
 
Strom-News
25.09.2017 - Börse: RENIXX leichter – Nordex-Aktie nach Bundestagswahl gefragt, RWE-Titel am Dax-Ende
25.09.2017 - BBWind hofft weiter auf Windenergie in NRW
25.09.2017 - Eon: Wie Analysten einen Verkauf des Uniper-Paketes bewerten
25.09.2017 - KW 38/2017: RENIXX leichter – Brennstoffzellen-Aktien von Plug Power und Ballard Power weiter gefragt - schwacher Start nach Bundestagswahl
25.09.2017 - Denkwürdige Bundestagswahl - Merkel steuert auf Jamaika-Koalition zu
22.09.2017 - Innogy treibt Offshore-Windenergie in Deutschland und UK voran

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt