IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
09.02.2016, 09:05 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

RENIXX-Check: Absturz unter 400-Punkte-Marke – SMA, Tesla und Nordex unter Druck

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World ist am Montag heftig abgestürzt und weit unter die 400-Punkte-Marke abgetaucht. Der Index hat 5,2 Prozent verloren, Schlusskurs 379,18 Punkte. Es ist der niedrigste Stand, auf den der RENIXX seit über einem Jahr geschlossen hat.

Auch der DAX ist unter ein markantes Niveau gesunken. Mit einem Kursminus von 3,4 Prozent beendete der deutsche Aktienindex den Handel bei 8.979 Punkten und fällt damit erstmals seit Mitte 2014 unter die 9.000-Punkte-Linie. Die Anleger sorgen sich um die Konjunkturentwicklung nicht nur in China, sondern inzwischen auch in den USA. Die zuletzt boomende Fracking-Branche steht wegen des Dauer-Niedrig-Ölpreises unter Druck.

Tesla-Aktie schwach vor Zahlen
Im RENIXX sind deutsche und amerikanische Titel am Indexende. Das Wertpapier des Solar-Wechselrichter-Herstellers SMA gibt um 11,5 Prozent auf 38 Euro nach und landet damit am Indexende. Schwach tendiert auch im Vorfeld der Bekanntgabe der Quartalszahlen am Mittwoch (10.02.2016) die Aktie des US-Elektroauto-Herstellers Tesla (-9,2 Prozent, 132,71 Euro). Die Titel des deutschen Windenergieanlagen-Herstellers Nordex geben um 9,0 Prozent auf 22,90 Euro nach, es folgen Sunedison (-8,9 Prozent, 2,19 Euro) und Solarcity (-7,2 Prozent 24,99 Euro) aus den USA.

Regenerativ-Versorger können zulegen
Nur wenige RENIXX-Titel beenden den Handel mit Gewinnen. Dazu zählen die beiden Regenerativ-Energie-Erzeuger Brookfield Renewable aus Kanada (+2,0 Prozent, 24,04 Euro) und EDP Renovaveis aus Spanien (+1,7 Prozent, 6,64 Euro). Die Anteilsscheine des norwegischen Solarpark-Betreibers Scatec Solar verteuern sich um 1,6 Prozent auf 3,80 Euro.

RENIXX fällt auch am Dienstagmorgen – Rec Silicon knicken ein
Auch im frühen Handel am Dienstag fällt der RENIXX zurück. Bislang sinkt das regenerative Börsenbarometer um weitere 1,4 Prozent ab. Dabei knicken die Titel von Rec Silicon ein. Das Unternehmen hat offenbar die Produktion von Solarsilizium am Standort Moses Lake in den USA gestoppt.

Quelle: IWR Online

© IWR, 2016

Mehr News und Infos zu RENIXX, DAX, Börse, Wirtschaft & Finanzen:
RENIXX® World: Kurse und Charts, Börsen-Stammdaten, Historie ab 2002
Emissions-Handel: Advantag AG bekommt Nachfrage-Rückgang zu spüren
RENIXX-Newsletter mit Wochenstory, Analysten, Finanzjobs usw.
Mehr Finanz-Nachrichten aus der EE-Branche
Stellenangebot: re:cap global investors ag sucht Investment Manager Asset Management (m/w)
Veranstaltung: Inkasso in der Versorgungswirtschaft - Grundlagen - EW Medien und Kongresse GmbH
Weitere Infos und Firmen auf speicherbranche.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Elektromobilität: Heidelberg testet effiziente Mobilitäts-Plattform
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
18.10.2017 - Deutscher Solarpreis vergeben
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
18.10.2017 - NRW fördert Elektromobilität mit staatlicher Prämie
17.10.2017 - Startschuss für Biomasse-Algenproduktion
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
 
RENIXX-News
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Börse: RENIXX sinkt um 0,7 Prozent – Siemens Gamesa zu abhängig vom indischen Markt? – VW nimmt Tesla ernst
16.10.2017 - Börse: RENIXX schwächelt – Siemens Gamesa Schlusslicht – Ballard-Aktie gefragt
16.10.2017 - KW 41/2017: RENIXX World tritt auf der Stelle - Goldman Sachs mischt Windturbinen-Hersteller auf - Gewinnwarnung
 
Finanz-News
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Batterie-Spezialisten Voltabox und Varta an die Börse
17.10.2017 - Börse: RENIXX sinkt um 0,7 Prozent – Siemens Gamesa zu abhängig vom indischen Markt? – VW nimmt Tesla ernst

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt