IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
10.02.2016, 10:25 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Porsche baut weltweit ersten Photovoltaik-Pylon

Stuttgart/Berlin - Porsches erster Photovoltaik-Pylon ist fertiggestellt. Die 25 Meter hohe und 37 Tonnen schwere Stahlkonstruktion im Technologiepark Berlin-Adlershof besteht aus knapp 7.800 Solarzellen und wird vom Autobauer als "klares Bekenntnis zur Elektromobilität" präsentiert.

Der einzigartige Photovoltaik-Pylon erzeugt mit einer konvexen Fassade bis zu 30.000 Kilowattstunden Solarstrom pro Jahr. Mit einer Gesamtoberfläche von etwa 270 Quadratmetern kann das Gebilde damit rechnerisch den kompletten Strombedarf des Porsche Zentrums Berlin-Adlershof, das im Frühjahr 2017 eröffnet wird, abdecken.

Porsche nimmt Herausforderung der Elektromobilität an

Nach Fertigstellung des Porsche-Zentrums sollen Besucher über eine Ladesäule kostenlos Strom bei Porsche „tanken“ können. Für Dr. Jens Puttfarcken, den Vorsitzenden der Porsche Deutschland GmbH, ist der Pylon „ein klares Bekenntnis zur Elektromobilität und ein Symbol für nachhaltige und ressourcenschonende Investitionen. Porsche nimmt die Herausforderung der Elektromobilität konsequent an.“

Porsche bietet drei Plug-In Hybride an – Mission E bald in Serie

Mit drei Plug-In Hybriden in der Modellpalette sieht sich Porsche als Vorreiter unter den Premium-Herstellern. Mit dem Mission E hat Porsche die Studie des ersten rein batterieangetriebenen Porsche auf der IAA im September 2015 vorgestellt. Er soll Ende dieses Jahrzehnts in Serie gehen. Insgesamt rund eine Milliarde Euro investiert Porsche in das Projekt an seinen Standorten. 1.000 neue Arbeitsplätze sollen allein am Stammsitz in Zuffenhausen entstehen.
Mit dem Photovoltaik-Pylon setzt Porsche auch ein sichtbares Zeichen für die Lade-Infrastruktur. Sie sei, so Dr. Jens Puttfarcken, "mitentscheidend für den langfristigen Erfolg der Elektromobilität in Deutschland."

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Mehr Nachrichten und Infos zum Thema Elektromobilität:
Merkel lädt zum Elektromobilitäts- und Auto-Gipfel
Elektroautos im Schatten niedriger Ölpreise
Energie-Termin: Energiespeicher für das Stromverteilnetz
Belectric verknüpft Photovoltaik und Elektromobilität
Stellenangebot: re:cap global investors ag sucht Investment Manager Asset Management (m/w)







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
18.10.2017 - NRW fördert Elektromobilität mit staatlicher Prämie
17.10.2017 - Startschuss für Biomasse-Algenproduktion
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Solarstrom-Vergütung fällt bei Ausschreibung unter 5 Cent
17.10.2017 - Batterie-Spezialisten Voltabox und Varta an die Börse
17.10.2017 - Börse: RENIXX sinkt um 0,7 Prozent – Siemens Gamesa zu abhängig vom indischen Markt? – VW nimmt Tesla ernst
17.10.2017 - Energetische Gebäudesanierung: DUH und DMB plädieren für sozialverträglichen Klimaschutz
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
 
Strom-News
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
18.10.2017 - NRW fördert Elektromobilität mit staatlicher Prämie
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Solarstrom-Vergütung fällt bei Ausschreibung unter 5 Cent
17.10.2017 - Batterie-Spezialisten Voltabox und Varta an die Börse
 
Medien-News
13.10.2017 - Solarworld: Welche Gläubiger in die Röhre schauen
12.10.2017 - Verpasste Klimaschutzziele: Deutschland fürchtet um Image
05.10.2017 - Photovoltaik-Standort Deutschland bekommt "Zentrum für höchsteffiziente Solarzellen"
02.10.2017 - Braunkohle-Bergbau kostet noch Jahrhunderte
28.09.2017 - Solarworld stellt Ex-Mitarbeiter ein
18.09.2017 - Solarworld fährt Produktion hoch - Manager helfen am Fließband aus

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt