IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
12.02.2016, 08:42 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

SMA und Tennet kooperieren für bessere Photovoltaik-Prognosen

Niestetal/Bayreuth – Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet und der Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern SMA haben einen Vertrag über die Lieferung von Leistungsdaten aus Photovoltaikanlagen geschlossen. Damit soll die Einspeisung von Solarstrom besser prognostiziert werden können.

Begründet wird die Notwendigkeit der Kooperation mit dem wachsenden Anteil an dezentralen erneuerbaren Energien und der fortschreitenden Digitalisierung der Energiewirtschaft. Mit der Zusammenarbeit zwischen Tennet und SMA erhält zum ersten Mal ein Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland direkt aktuelle Daten zur Solarstrom-Erzeugung.

Kooperation soll sichere und kostengünstige Stromversorgung gewährleisten
Die Bereitstellung der zeitnahen Daten von SMA soll Tennet helfen, die Menge des tatsächlich eingespeisten Solarstroms in ihrer Regelzone noch präziser und verlässlicher zu berechnen. „Das trägt dazu bei, dass wir das Stromnetz auch mit einem wachsenden Anteil an fluktuierendem Grünstrom sicher und wirtschaftlich betreiben können“, sagte Urban Keussen, Vorsitzender der Geschäftsführung der Tennet TSO GmbH. Neben der besseren Netzintegration und einer damit steigenden Systemsicherheit soll sich die Maßnahme auch positiv auf die Netzentgelte und einen günstigen Strompreis auswirken.
Eine zunehmend dezentrale und volatile Erzeugungsleistung bringt neue Herausforderungen für die Übertragungsnetzbetreiber mit sich. Das gilt insbesondere für Regelzonen mit hohem PV-Anteil, wie im Gebiet von Tennet. Mit Bayern umfasst dieses ein Gebiet, auf das rund 40 Prozent der Solareinspeisung in Deutschland entfallen.

Datenschutz wird berücksichtigt
Auf den Schutz der Kundendaten aus den SMA Energy Services soll dabei geachtet werden. Allein in der Tennet-Regelzone sind mehr als 40.000 PV-Anlagen mit SMA Wechselrichtern installiert. Eine Aggregation der aktuellen Messdaten zur PV-Stromerzeugung nach Postleitzahlgebieten soll einen möglichen Rückschluss auf einzelne Anlagen verhindern.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Weitere Nachrichten und Infos zum Thema Photovoltaik:
SMA Solar erwartet 2016 mehr Profit bei gleichem Umsatz
SMA kooperiert mit Daimler-Tochter
Aktie SMA Solar: Charts und News
Weitere Original-News aus der Solarbranche







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
27.09.2016 - Stromleitung SuedLink wird wegen Erdkabel teurer
27.09.2016 - Vattenfall will in der Direktvermarktung kräftig wachsen
27.09.2016 - KTG Energie AG ist zahlungsunfähig
27.09.2016 - GE und psm bündeln Kompetenzen
27.09.2016 - Über 100 Megawatt: Belectric unterzeichnet Solarpark-Vertrag
27.09.2016 - RENIXX fester, DAX mit Verlusten – WEA-Hersteller Suzlon, Nordex, Vestas und Gamesa geben ab, Goldwind gegen den Trend stark – Rec Silicon ohne Erholung
27.09.2016 - Gabriel eröffnet WindEnergy 2016
27.09.2016 - Was die Infineon-Aktie zum Höhenflug treibt
27.09.2016 - RENIXX und DAX schwach – Rec Silicon senkt Absatz-Prognose, Goldwind, China Longyuan Power und China Highspeed Transmission schwach – Solarcity gefragt
27.09.2016 - Unternehmen investieren mehr in erneuerbare Energien und Umweltschutz
 
Solarenergie-News
27.09.2016 - Vattenfall will in der Direktvermarktung kräftig wachsen
27.09.2016 - Über 100 Megawatt: Belectric unterzeichnet Solarpark-Vertrag
27.09.2016 - Unternehmen investieren mehr in erneuerbare Energien und Umweltschutz
23.09.2016 - Netzausbau zu langsam - Tennet erhöht Preise für Netzentgelte
23.09.2016 - Österreich übertrifft Solarstrom-Prognose
23.09.2016 - Capital Stage stärkt mit Chorus-Übernahme Marktposition
 
Klimatologie-News
22.09.2016 - Sommer 2016 ist der wärmste aller Zeiten
13.09.2016 - Wie Deutschland sich auf den Klimawandel vorbereitet
05.09.2016 - China und USA ratifizieren Pariser Klimaabkommen
02.09.2016 - Wind und Sonne liefern 9,5 Mrd. kWh Strom im August
02.08.2016 - Windenergie: Profec Ventus steigt in globales Messinstitute-Netzwerk auf
02.08.2016 - Flaute drückt Windstrom-Erzeugung im Juli

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |
Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt