IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
17.02.2016, 08:58 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

EEHH-Cluster sucht Highlights für German Renewables Award

Hamburg – Auch in diesem Jahr sucht das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) für die Verleihung des German Renewables Award wieder nach innovativen Produkten, Projekten und Beiträgen von Studenten und Studentinnen. Für die siegreiche Studenten-Arbeit ist ein besonderer Bonus vorgesehen.

Der German Renewables Awards wird in diesem Jahr bereits zum fünften Mal für innovative Entwicklungen im Bereich der erneuerbaren Energien vergeben. Termin für die Preisvergabe ist der 28. September 2016 im Rahmen der internationalen Leitmesse WindEnergy Hamburg 2016. Interessierte können sich seit dem 12. Februar noch bis zum 25. März 2016 über ein Online-Tool anmelden.

2.000 Euro Preisgeld für beste Studentenarbeit
Die Preisverleihung erfolgt in vier verschiedenen Kategorien. Sie beinhaltet für die Kategorien „Produktinnovation des Jahres“, „Projekt des Jahres“ und „Lebenswerk Windenergie“ ein Zertifikat, eine Trophäe und ein Jahr kostenlosen Eintritt zu allen Veranstaltungen, die von EEHH als alleinigem Veranstalter organisiert werden. Für die „Studentenarbeit des Jahres Windenergie“ gibt es außerdem ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro. Zu der namhaften Jury gehören u.a. Prof. Dr. Maximilian Gege, B.A.U.M. e.V.; Dr. Gerd Meier zu Köcker, VDI/VDE-IT Innovation + Technik GmbH; Prof. Dr. Andreas Reuter, Fraunhofer IWES und Dr. Andreas Schröter, Geschäftsführer & Executive Vice President Central Europe & Mediterranean DNV GL - Energy.

Preisträger des German Renewables Award 2015
Mit dem Award in der Kategorie „Lebenswerk“ wurde 2015 für seinen mehr als 30jährigen Einsatz für den EE-Ausbau, Klimaschutz und seine Verdienste für das EEG der Ministerialrat a.D., Dr. Wolfhart Dürrschmidt ausgezeichnet. Der Preis für die „Produktinnovation des Jahres“ ist für das größte am Markt verfügbare und standardisierte PEM-Elektrolyse-System (SILYZER) an die Siemens AG gegangen. In der Kategorie „Projekt des Jahres“ gewann 2015 das Projekt SmartRegion Pellworm. Die Hansewerk AG und die Schleswig-Holstein Netz GmbH haben über Jahrzehnte auf der Nordseeinsel ein Versorgungssystem geschaffen, das sich durch einen hohen Einsatz erneuerbarer Energien auszeichnet. Florian Roscheck, Sieger in der Kategorie „Studentenarbeit des Jahres“, programmierte Roboter, mit denen besonders hohe Türme für Schwachwindanlagen automatisiert und auf der Baustelle gefertigt werden können.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016


Weitere Infos und Meldungen zum Thema:
Hamburg stärkt Windenergie-Standort mit Messe und Fachkongress
E-world 2016 startet mit Ausstellerrekord
Leichtes Nord-Süd-Gefälle bei Akzeptanz der Energiewende
Zum Top-50-Firmenranking für erneuerbare Energien







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
27.05.2016 - Deutschlands größtes Wasserkraftwerk bekommt einen Sonnenschutz
27.05.2016 - aleo solar wird neuer Systemlieferant von enerix
27.05.2016 - RENIXX leichter: China Longyuan Schlusslicht – Senvion-Aktie verliert trotz Auftrag – Vestas top dank US-Markt
27.05.2016 - IPO bei Dong Energy wird konkret
27.05.2016 - EnBW-Atomkraftwerk Philippsburg 2 wird wieder angefahren
27.05.2016 - VW macht es Tesla nach - Bau einer Batteriefabrik für 10 Milliarden Euro geplant
27.05.2016 - Bioenergiebranche warnt vor Stilllegungswelle
27.05.2016 - Enertrag AG setzt auf grünen Wasserstoff aus Windenergie
27.05.2016 - EWE AG kritisiert Windenergie-Pläne des Bundes zur EEG-Novelle 2016
27.05.2016 - RENIXX-Check: Freundlich – Plug Power, Sunedison und Tesla an der Spitze – Trina Solar leichter nach Q1-Zahlen

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
iwr.de | IWR-Pressedienst.de | Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de | Energiejobs.de | Energiekalender.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry |

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt