IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
17.02.2016, 09:05 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

RENIXX-Check: Index legt zu – Canadian Solar hebt Umsatzprognose, Sunedison und Sunpower gefragt – REC Silicon, SMA und Gamesa am Indexende

Münster – Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien, RENIXX World, hat im Handel am Dienstag um 1,2 Prozent auf 383,51 Punkte zugelegt. Zwei haussierende Solartitel führten den Index an.

Das Branchenbarometer der regenerativen Energiewirtschaft, der RENIXX World, legte am Dienstag bereits kurz nach Handelsbeginn um 1,1 Prozent auf rund 380 Zähler zu, gab diese Gewinne bis zum Mittag aber vollständig wieder ab. Am Nachmittag kletterte der Index dann erneut bis zu seinem Schlusskurs von 383,51 Punkten. Für den DAX (-0,8 Prozent, 9.135,11 Punkte) und den Euro Stoxx 50 (-0,4 Prozent, 2.821,26 Punkte) ging es dagegen abwärts.

Candian Solar und Sunedison haussieren
Die größten Gewinner im RENIXX waren am Dienstag Aktien von Unternehmen der PV-Branche. Der chinesisch-kanadische Solar-Hersteller Canadian Solar (+13,3 Prozent, 17,24 Euro) und Sunedison aus den USA (+12,5 Prozent, 1,46 Euro) haussierten im gestrigen Handel. Canadian Solar konnte seine Umsatzerwartungen für das vierte Quartal 2015 gestern nach oben korrigieren und rechnet für das Gesamtjahr nun mit einem Umsatz von 3,35 bis. 3,40 Mrd. Dollar. Zuvor waren 3,28 bis 3,33 Mrd. Dollar veranschlagt worden. Weitere Gewinner waren Sunpower (+7,6 Prozent, 20,79 Euro), Ja Solar (+6,5 Prozent, 7,93 Euro), Xinjiang Goldwind (+6,1 Prozent, 1,08 Euro) und Trina Solar (+5,2 Prozent, 8,52 Euro).

REC Silicon, SMA und Gamesa schwach
Auch am unteren Ende des RENIXX finden sich am Dienstag Aktien der Solar-Branche. Der US-Silizium-Produzent REC Silicon gibt um 9,2 Prozent auf 0,079 Euro nach. Auch die Aktie des deutschen Herstellers von Wechselrichtern, SMA aus Niestetal, fällt um 4,6 Prozent auf 41,90 Euro. Es folgt der spanische WEA-Produzent Gamesa (-2,7 Prozent, 16,05 Euro). Siemens will Gamesa übernehmen, doch es hakt offenbar bei den Verhandlungen mit Gamesas Ankeraktionär Iberdrola. Weitere Verlierer sind Nordex (-2,6 Prozent, 24,93 Euro), Sunrun (-1,8 Prozent, 4,38 Euro) und Innergex Renewable Energy (-1,6 Prozent, 7,71 Euro).

Handel am Mittwoch: RENIXX startet freundlich
Zu Beginn des Börsenhandels am Mittwoch gibt sich der RENIXX freundlich und legt bislang um 0,2 Prozent zu. Gefragt sind neben REC Silicon China Longyuan Power und GCL Poly. Xinjiang Goldwind und Sunedison notieren bisher dagegen im Minus.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Mehr Nachrichten und Infos zum RENIXX World und zum Themenfeld Finanzen:
RENIXX® World: Kurse und Charts, Börsen-Stammdaten, Historie ab 2002
DNV GL zertifiziert neue Offshore-Windkraftanlage von Siemens
Presse: Siemens feilscht hart um Gamesa
RENIXX-Newsletter mit Wochenstory, Analysten, Finanzjobs usw.
Jobs in der Regenerativen Energiewirtschaft
Stellenangebot: Green City Energy AG sucht Vorstandsreferent
Veranstaltung: Die optimale Kundenrechnung - Analog und digital - EW Medien und Kongresse GmbH
Strom- und Gastarife - Anbieterwechsel auf strompreisrechner.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Elektromobilität: Heidelberg testet effiziente Mobilitäts-Plattform
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
18.10.2017 - Deutscher Solarpreis vergeben
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
18.10.2017 - NRW fördert Elektromobilität mit staatlicher Prämie
17.10.2017 - Startschuss für Biomasse-Algenproduktion
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
 
RENIXX-News
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Börse: RENIXX sinkt um 0,7 Prozent – Siemens Gamesa zu abhängig vom indischen Markt? – VW nimmt Tesla ernst
16.10.2017 - Börse: RENIXX schwächelt – Siemens Gamesa Schlusslicht – Ballard-Aktie gefragt
16.10.2017 - KW 41/2017: RENIXX World tritt auf der Stelle - Goldman Sachs mischt Windturbinen-Hersteller auf - Gewinnwarnung

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt