IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
09.03.2016, 13:29 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

RENIXX klettert in die Gewinnzone: Sunedison und Jinkosolar an der Spitze – Zahlen und Personalie bei E.ON

Münster – Der RENIXX World bewegt sich am Mittwochmittag nach anfänglichen Kursverlusten im Plus (+0,1 Prozent, 425,16 Punkte). Noch deutlicher klettert der deutsche DAX (+1,3 Prozent, 9.819 Punkte).

Mit Spannung warten die Anleger in Europa auf die Beschlüsse der Europäischen Zentralbank (EZB) hinsichtlich der zukünftigen Geldpolitik. Am Donnerstag wird sich EZB-Chef Mario Draghi dazu äußern. Im Plus bewegen sich auch die Ölpreise. Der Eurokurs gibt hingegen um 0,3 Prozent auf 1,097 US-Dollar nach. Die Feinunze Gold verbilligt sich um 0,6 Prozent auf 1.253 US-Dollar.

Sunedison gefragt – rote Laterne für Suzlon-Aktie
Im RENIXX klettern die Aktien von Sunedison (+7,5 Prozent, 2,00 Euro) und Jinkosolar (+2,2 Prozent, 21,25 Euro) auf der Gewinner-Rangliste nach ganz oben. Auch die Titel des italienischen Regenerativ-Versorgers Enel Green Power (+1,5 Prozent, 1,81 Euro) und des deutschen Wechselrichter-Herstellers SMA Solar (+1,4 Prozent, 40,78 Euro) verteuern sich. SMA wird am 30 März seine Bilanzpressekonferenz abhalten. RENIXX-Schlusslicht ist das Papier des indischen Windenergieanlagen-Herstellers Suzlon (-10,5 Prozent, 0,768 Euro).

E.ON erwartet 2016 sinkenden Konzernüberschuss
E.ON hat heute seine Bilanzpresskonferenz durchgeführt. Die vorläufigen Zahlen, wonach unter anderem der nachhaltige Konzernüberschuss 2015 bei 1,6 Mrd. Euro stagnierte, wurden bestätigt. Im laufenden Jahr rechnet der Versorger mit 1,2 bis 1,6 Mrd. Euro. Immerhin plant E.ON im Gegensatz zu RWE eine Dividendenzahlung in Höhe von 0,50 Euro je Aktie. Zudem Werner Wenning legt auf eigenen Wunsch sein Mandat als Aufsichtsratsvorsitzende der E.ON SE nieder und schlägt Karl-Ludwig Kley als Nachfolger vor. Die E.ON-Aktie gehört zu den wenigen Verlierer-Aktien im DAX und gibt um 0,3 Prozent auf 8,31 Euro nach. An der DAX-Spitze finden sich die Anteilsscheine von Adidas (+1,3 Prozent, 97,71 Euro) und Henkel (+2,2 Prozent, 96,26 Euro). Alle Kursdaten der genannten Einzelaktien stammen, sofern nicht anders angegeben, von der Börse Stuttgart.

Ölpreis steigt an
Am heutigen Mittwoch steigt der Preis für ein Barrel der US-Sorte WTI um knapp 2,4 Prozent auf etwa 37,10 US-Dollar. Der Preis für ein Fass der Nordseesorte Brent steigt ebenfalls um 2,4 Prozent auf rund 40,40. Der Heizölpreis bleibt unverändert bei 46,4 Cent pro Liter (inkl. MwSt., bei Abnahme von 3.000 Litern). Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen sind am gestrigen Dienstag leicht angestiegen. Durchschnittlich zahlten die Autofahrer rund einen Euro für einen Liter Diesel (+0,3 Prozent). Der Preis für die gleiche Menge Super E10 lag bei 1,18 Euro (+0,2 Prozent).

Sinkende Börsen-Strompreise in Deutschland

Die Börsenstrompreise im Day-ahead-Handel für den Liefertermin am morgigen Donnerstag sinken für das Marktgebiet Deutschland/Österreich um 3,9 Prozent auf 2,62 Cent je Kilowattstunde (kWh). In Frankreich steigt der Preis um 2,2 Prozent auf 3,15 Cent pro kWh. Der Preis für ein Zertifikat, das zur Emission einer Tonne CO2 in der EU berechtigt, liegt bei 5,02 Euro und ist damit um 0,4 Prozent gegenüber dem gestrigen Schlusskurs gestiegen.

Strom: Photovoltaik- und Windenergieanlagen decken Spitzenlast zu 37 Prozent
Die Stromerzeugung aus den Photovoltaikanlagen in Deutschland erfolgt heute Mittag mit einer Leistung von 18.400 MW. Hinzu kommen die Windkraftanlagen, die Strom mit einer Leistung von 8.200 MW erzeugen. Zusammen liefern die beiden regenerativen Energiequellen zur Spitzenlast Strom mit einer Leistung von 26.600 MW und decken damit den Strombedarf zu gut 37 Prozent. Der Rest (45.100 MW) wird überwiegend von den konventionellen Kraftwerken bereitgestellt. Die Daten der EEX für konventionelle Kraftwerke beziehen sich dabei nur auf Kraftwerke ab einer Größe von 100 MW.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Weitere Finanz-News und Börsen-Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft:
Aktuelle Kurse: Größte Gewinner / Verlierer im RENIXX® World
Nordex baut Verwaltung in Hamburg aus
Original-Pressmitteilungen zum Thema Finanzen / Wirtschaft
Zum Job-Newsletter der Regenerativen Energiewirtschaft
RENIXX-Newsletter mit Wochenstory, Analysten, Finanzjobs usw.







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
29.08.2016 - RWE-Tochter Innogy kauft Belectric
29.08.2016 - 50Hertz stellt Umspann-Plattform für Meeres-Windpark auf
29.08.2016 - RENIXX legt zu, DAX verliert: Verbund an der Index-Spitze – GCL Poly kauft Sunedison-Töchter – Trina Solar mit Rating – Goldwind, Yingli & Innergex schwach
29.08.2016 - Suzlon ist das größte EE-Unternehmen Indiens
29.08.2016 - Deutsche Banken finanzieren Enercon-Windpark in Uruguay
29.08.2016 - RWE bringt neue Smart-Home-App mit zur IFA
29.08.2016 - KW 34/2016: RENIXX im Aufwind – China Highspeed, Gamesa, Dong Energy und Nordex an der Spitze – Meyer Burger und Yingli führen Solar-Absturz an
29.08.2016 - Forscher zeigen Rentabilität von Elektro-LKWs auf
29.08.2016 - PV-Preise in den USA fallen deutlich
26.08.2016 - Frankreich schreibt 3.000 MW Freiflächen-PV aus
 
RENIXX-News
29.08.2016 - RENIXX legt zu, DAX verliert: Verbund an der Index-Spitze – GCL Poly kauft Sunedison-Töchter – Trina Solar mit Rating – Goldwind, Yingli & Innergex schwach
29.08.2016 - KW 34/2016: RENIXX im Aufwind – China Highspeed, Gamesa, Dong Energy und Nordex an der Spitze – Meyer Burger und Yingli führen Solar-Absturz an
26.08.2016 - RENIXX im Plus, DAX fällt – Nordex verhandelt in Chile, Xinjiang Goldwind und Yingli gefragt – Meyer Burger wieder Schlusslicht, Sunrun, SMA und Trina Solar folgen
26.08.2016 - RENIXX-Check: Schwächer – Jinkosolar nach Zahlen am Indexende, Dong Energy und GCL Poly mit Verlusten – Innergex an Index-Spitze
25.08.2016 - RENIXX mit Verlusten - Sunpower am Indexende, GCL Poly nach Zahlen leichter, Jinkosolar vor Zahlen schwach - EDP Renovaveis und Meyer Burger stark, Verbund profitiert nicht von Prognose-Erhöhung
25.08.2016 - RENIXX-Check: Dax legt zu, RENIXX noch mehr – SMA vor Turnaround? Suzlon, Dong Energy und Gamesa gefragt – Yingli stürzt ab, Meyer Burger und Canadian Solar schwach
 
Finanz-News
29.08.2016 - Deutsche Banken finanzieren Enercon-Windpark in Uruguay
26.08.2016 - GCL-Poly steigert Umsatz und Gewinn
25.08.2016 - Jinkosolar legt Quartalszahlen vor – Aktie fällt
25.08.2016 - Capital Stage steigert Umsatz und Gewinn
24.08.2016 - Stromversorger Verbund erhöht Prognose
23.08.2016 - Trina Solar und Yingli legen Zahlen vor

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |
Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt