IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
18.03.2016, 14:20 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Reetec befeuert Adwens Offshore Windkraftanlagen

Bremen - Die Reetec GmbH hat den Auftrag über die Lieferung von Hinderniskennzeichnungen für den Offshore-Windpark Wikinger erhalten. Der Windpark wird in der Ostsee vor Rügen errichtet.

Windkraftanlagen werden in Deutschland nach den Richtlinien zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen behandelt. Sie müssen ab einer Gesamthöhe von 100 Metern gekennzeichnet werden. Die Reetec GmbH liefert die Befeuerung für den Offshore Windpark "Wikinger"mit einer geplanten Leistung von 350 MW.

Reetec befeuert 70 Offshore-Windkraftanlagen
Für insgesamt 70 Anlagen liefert Reetec Gondelfeuer, Turmbefeuerung und die zugehörige Steuerung sowie Zusatzkomponenten, wie die Sichtweitenregelung. „Wir freuen uns sehr über den Auftrag. Neben unserer bereits bewährten Zusammenarbeit als Dienstleister On- und Offshore, werden jetzt auch die Offshore Windkraftanlagen von Adwen mit unseren Hinderniskennzeichnungen ausgerüstet “, sagt Detlef Lindenau, Geschäftsführer der Reetec GmbH.

Kennzeichnung speziell für die Windbranche
Unter anderem aufgrund der drehenden Rotorblätter werden einige Kennzeichnungspflichten speziell für die Windindustrie angepasst. Das Gondelfeuer ist nachts rot blinkend und in doppelter Ausführung vorhanden. Darüber hinaus sind für den Offshore Windpark "Wikinger" Hindernisbefeuerungsebenen am Turm erforderlich, die nicht von Rotorblättern verdeckt werden können.

Über den Offshore-Windpark "Wikinger"
Der spanische Energiekonzern Iberdrola hat kürzlich den Bau seines Offshore-Windparks "Wikinger" gestartet. Der Ostsee-Windpark mit einer Gesamtinvestitionssumme von 1,4 Milliarden Euro und einer Leistung von 350 Megawatt kann nach Fertigstellung rechnerisch genügend Strom für rund 350.000 deutsche Haushalte liefern. Bis Ende 2017 soll die Errichtung aller 70 Offshore-Windkraftanlagen abgeschlossen und die vollständige Inbetriebnahme erfolgt sein.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Weitere Meldungen und Informationen zum Thema Offshore-Windkraft:
Baustart für Offshore-Windpark Wikinger in der Ostsee
Über die Windenergie-Dienstleistungen und Technologien von Reetec
Detailinfos zu den Offshore-Turbinen von Adwen
Jobs: Stellenanzeigen aus dem Sektor Offshore-Windindustrie







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
29.09.2016 - Weltpremiere: Erstes Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab
29.09.2016 - EU-Preisregelung: Nach Trina Solar und Jinkosolar steigt auch Ja Solar aus
29.09.2016 - Ventotec sichert sich bis zu 280 Siemens-Windturbinen
29.09.2016 - RENIXX und DAX legen zu – RWE und E.ON nach OPEC-Entscheidung gefragt – Sunpower verklagt Telsa-Tochter Solarcity – Vestas mit Auftrag – Analysten bewerten Nordex und China Longyuan Power
29.09.2016 - OPEC begrenzt Ölförderung - Ölpreis und RENIXX steigen
29.09.2016 - Wie WSB Service Windparks nach 20 Jahren weiter betreiben will
29.09.2016 - Volkswagen steuert in die neue Mobilitätswelt
29.09.2016 - MHI Vestas sammelt dicke Offshore-Windaufträge
29.09.2016 - RENIXX-Check: RENIXX und DAX legen zu – OPEC senkt Ölförderung – Ja Solar steigt aus EU-Preisbindung aus – Meyer Burger baut Stellen ab
29.09.2016 - Reetec vereinfacht Technik-Steuerung von Offshore-Windturbinen
 
News zur Firma "REETEC GmbH"
29.09.2016 - Reetec vereinfacht Technik-Steuerung von Offshore-Windturbinen
22.08.2016 - Reetec holt sich zweiten Geschäftsführer an Bord
01.08.2016 - Windenergie-Service-Spezialist Reetec wird 20
24.05.2016 - Windenergie-Service: Reetec testet neue Rotorblatt-Inneninspektion
 
Windenergie-News
29.09.2016 - Ventotec sichert sich bis zu 280 Siemens-Windturbinen
29.09.2016 - Wie WSB Service Windparks nach 20 Jahren weiter betreiben will
29.09.2016 - MHI Vestas sammelt dicke Offshore-Windaufträge
29.09.2016 - Reetec vereinfacht Technik-Steuerung von Offshore-Windturbinen
28.09.2016 - Senvion gewinnt Offshore-Vertrag für Trianel-Windpark
28.09.2016 - Wie Siemens mit Wärme Windenergie speichern will

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |
Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt