IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Energiejobs-Newsletter | RENIXX World | Veranstaltungen | Stromwechsel | Newsletter | | |
 
03.05.2016, 11:10 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Umweltbank-Aktionären winkt höhere Dividende

Nürnberg - Die Aktionäre der Umweltbank AG dürfen sich für das Geschäftsjahr 2015 auf eine erneut erhöhte Dividende freuen. Es handelt sich seit dem Jahr 2008 um die siebte Dividendenerhöhung in Folge.

Vorstand und Aufsichtsrat der Umweltbank wollen auf der am 30. Juni 2016 stattfindenden Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,40 Euro je Aktie (Vorjahr: 1,30 Euro) vorschlagen. Die Hauptversammlung muss diese Dividende verabschieden.

Umweltbank mit Bestwerten bei Geschäftsvolumen und Bilanzsumme
Der Aufsichtsrat der Umweltbank AG hat nun den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2015 festgestellt. Das nachhaltige Kreditinstitut erreichte mit dem Geschäftsvolumen von 3,0 Milliarden Euro (Vorjahr: 2,9 Mrd. Euro) sowie mit der Bilanzsumme von 2,8 Mrd. Euro (Vorjahr: 2,6 Mrd. Euro) neue Bestwerte. Der Jahresüberschuss stieg auf 15,6 Mio. Euro (Vorjahr: 14,5 Mio. Euro). Nach Einstellung von 7,5 Mio. Euro in die Gewinnrücklagen verbleibt ein Bilanzgewinn in Höhe von 8,1 Mio. Euro.

Umweltbank-Projekte sparen 3,1 Mio. Tonnen CO2 ein
Vorstandssprecher Goran Basic erklärte: "Wir beabsichtigen auch in Zukunft, an unserer nachhaltigen Dividendenpolitik im Sinne der Umwelt und unserer Aktionäre festzuhalten. Gleichzeitig werden wir die Eigenkapitalbasis kontinuierlich ausbauen. Dazu trägt auch die weiterhin laufende Ausgabe unserer grünen bedingten Pflichtwandelanleihe, des Umweltbank-CoCo-Bond 2016 bei."

Die Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre der Umweltbank haben bisher gemeinsam die Realisierung von über 21.500 Kreditprojekten in den Bereichen erneuerbare Energien, ökologische und soziale Baufinanzierung oder Bio-Landwirtschaft ermöglicht. Durch ihre Geschäftstätigkeit bewirkte die Umweltbank eine Einsparung von CO2-Emissionen in Höhe von 3,1 Mio. Tonnen. Dies entspricht einer grünen Dividende in Höhe von 553,5 Kilogramm CO2-Einsparung je Aktie.

Quelle: IWR Online

© IWR, 2016

Weitere Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft:
GLS-Bank-Chef lobt Prokon und tadelt EEG-Pläne
Umweltbank wächst auch 2015 - grüne Kredite über fast 2,5 Mrd. Euro
Finanzierung und Geldanlage bei der Umweltbank
Termine zum Thema Finanzen / Wirtschaft im Überblick
Stellenangebot: REETEC GmbH sucht Elektrofachkraft (m/w)
Veranstaltung: AHK-Geschäftsreise Katar & VAE "Energieeffizienz & Erneuerbare Energien in Gebäuden" - Renewables Academy (RENAC) AG
Weitere Infos und Firmen auf Windbranche.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


20.10.2017 - Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind spitze – Nordex Schlusslicht nach Analysten-Kommentar – GE stark bei Erneuerbaren
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
 
News zur Firma "UmweltBank AG"
21.04.2017 - Umweltbank legt beim Ergebnis kräftig zu
07.04.2017 - Umweltbank mit größter Wertpapieremission der Firmengeschichte
09.02.2017 - Umweltbank steigert Jahresüberschuss
02.08.2016 - Umweltbank knackt 3-Milliarden-Euro-Marke
02.02.2016 - Umweltbank wächst auch 2015 - grüne Kredite über fast 2,5 Mrd. Euro
14.01.2016 - Umweltbank begibt ersten Coco-Bond
 
Bioenergie-News
19.10.2017 - Energie-Trendmonitor: Deutsche offen für CO2-Abgabe
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
17.10.2017 - Startschuss für Biomasse-Algenproduktion
11.10.2017 - EEG-Umlage soll 2018 leicht sinken
10.10.2017 - Erneuerbare Wärme: Marktanreiz-Programm in 2017 gefragt

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruiting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energienetzwerk der Energiewirtschaft und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | Solarbranche.de | Bioenergie-Branche | Solardachboerse.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz | Klimaschutz | Windkalender | Stromkalender

Verbraucherportale Energie - Strom- und Gasanbieter
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt