IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Energiejobs-Newsletter | RENIXX World | Veranstaltungen | Stromwechsel | Newsletter | | |
 
15.07.2016, 10:29 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Keine Windkraftanlagen nahe der Rieselfelder in Münster

Münster - Die Stadt Münster beabsichtigt, grundsätzlich weitere Flächen für die Nutzung von Windenergie im Stadtgebiet auszuweisen. Nach einer ersten Vorstellung der Windflächen werden die Windvorranggebiete nun aber verkleinert.

Streitpunkt war insbesondere die Ausweisung einer geplanten Windvorrangzone in der Nähe der Rieselfelder. Gegen die Windkraftanlagen an dieser Stelle richtete sich die Kritik von Umweltschützern.

Zwei Wind-Konzentrationsflächen fallen weg
Im Juni 2016 hat der Rat der Stadt Münster beschlossen, zwei bisher geplante Konzentrationszonen für Windkraftanlagen aus dem Entwurf zur Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Münster herauszunehmen. Die Flächen 4a "Coerheide / Kanal" sowie 13d "Autobahnkreuz Münster-Süd" sollen nun nicht mehr als Konzentrationszonen für die Errichtung von Windenergieanlagen dargestellt werden.

Erneute Auslegung des Planentwurfs zum Flächennutzungsplan
Den geänderten Planentwurf können Bürgerinnen und Bürger der Stadt Münster bis einschließlich Freitag, 26. August 2016, einsehen. Dort besteht auch die Möglichkeit, Stellungnahmen zur Planung abzugeben oder zur Niederschrift zu erklären. Die Abgabe von Stellungnahmen ist allerdings auf die jetzt geänderten Planbereiche beschränkt.

Bereits im letzten Jahr war die Planung bei mehreren Bürgeranhörungen der Öffentlichkeit vorgestellt worden, im Februar und März 2016 hat sie zum ersten Mal öffentlich ausgelegen. Wegen der vom Rat im Juni beschlossenen Änderungen ist jetzt eine erneute öffentliche Auslegung des Planentwurfs erforderlich.

Quelle: IWR Online

© IWR, 2016

Weitere Meldungen und Infos zum Thema:
Windenergie: Aachener Triebstrang-Prüfstand nimmt FVA-Gondel in die Mangel
Stadtwerke Münster erzielen 2015 wieder hohen Gewinn
EJ: REETEC GmbH sucht Elektrofachkraft (m/w)
Windenergie-Ausbau in NRW
Veranstaltung: EDI@Energy 2017 - Datenformate Strom und Gas - EW Medien und Kongresse GmbH
Weitere Infos und Firmen auf Windbranche.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


20.10.2017 - Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind spitze – Nordex Schlusslicht nach Analysten-Kommentar – GE stark bei Erneuerbaren
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
 
Windenergie-News
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
 
Raumordnungs-News
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
11.10.2017 - Abo Wind und EnBW klotzen beim Windenergie-Ausbau
09.10.2017 - Windwärts fordert Unterstützung von Niedersachsen
06.10.2017 - New York will mehr Offshore-Windenergie
06.10.2017 - Suche nach Atommüll-Endlager blockiert Erdwärme
25.09.2017 - BBWind hofft weiter auf Windenergie in NRW

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruiting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energienetzwerk der Energiewirtschaft und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | Solarbranche.de | Bioenergie-Branche | Solardachboerse.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz | Klimaschutz | Windkalender | Stromkalender

Verbraucherportale Energie - Strom- und Gasanbieter
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt