IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.
Energiejobs-Newsletter | RENIXX World | Veranstaltungen | Stromwechsel | Newsletter | | |
 
27.09.2016, 08:40 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Unternehmen investieren mehr in erneuerbare Energien und Umweltschutz

Wiesbaden - Deutsche Unternehmen des produzierenden Gewerbes investieren immer mehr in den Umweltschutz und den Bereich der erneuerbaren Energien. Bei einer weiteren wichtigen Säule der Energiewende sind die Investitionen jedoch zurückgegangen.

Die Investitionen in den Umweltschutz und in erneuerbare Energien durch Unternehmen des produzierenden Gewerbes sind im Jahr 2014 um 5,7 Prozent gestiegen. Das geht aus Daten des Statistischen Bundesamtes hervor.

Anteil der EE-Investitionen steigt
Im Jahr 2014 haben Unternehmen des Produzierenden Gewerbes (ohne Baugewerbe) in Deutschland insgesamt 7,9 Milliarden Euro in Sachanlagen für den Umweltschutz, die der Verringerung, Vermeidung oder Beseitigung von Emissionen in die Umwelt dienen oder eine schonendere Nutzung der Ressourcen ermöglichen, investiert (2013: 7,5 Milliarden Euro). Das entspricht einem Anteil an den Gesamtinvestitionen von 10,3 Prozent (2013: 10,3 Prozent).

Den größten Anteil haben mit 3,2 Mrd. Euro Investitionen in den Gewässerschutz (2013: 3,08 Mrd. Euro), gefolgt vom Klimaschutz mit 2,7 Mrd. Euro (2013: 2,6 Mrd. Euro) und der Nutzung erneuerbarer Energien mit 1,6 Mrd. Euro (2013: 1,4 Mrd. Euro). Auf den Bereich Energieeffizienz und Energieeinsparung entfallen 847 Mio. Euro (2013: 939 Mio. Euro). Das geringste Investitionsvolumen im Bereich Klimaschutz entfiel auf Maßnahmen zur Vermeidung und Verminderung von Kyoto‑Treibhausgasen. Diese betrugen im Jahr 2014 260 Millionen Euro. Der Bereich „Sonstiges“ macht 2,0 Milliarden Euro aus.

EE-Investitionen werden von Energieversorgern gestemmt
Zu den Investitionen in erneuerbare Energien zählen zum Beispiel Windkraftanlagen, Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen oder Biogasanlagen. Erwartungsgemäß entfiel der Großteil dieser Investitionen (89,6 Prozent beziehungsweise 1,4 Milliarden Euro) auf Unternehmen mit wirtschaftlichem Schwerpunkt in der Energieversorgung. Die übrigen 9,4 Prozent (167 Millionen Euro) der Investitionen in Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien wurden unter anderem von Unternehmen der Abwasserentsorgung (36 Millionen Euro), der Sammlung, Behandlung und Beseitigung von Abfällen (22 Millionen Euro) und der Herstellung elektrischer Ausrüstung (17 Millionen Euro) getätigt.

Investitionen in Energieeffizienz sinken
Demgegenüber sind Investitionen in Maßnahmen zur Energieeffizienzsteigerung und Energieeinsparung, wie Wärmedämmung und Wärmerückgewinnung, im Vergleich zum Vorjahr um 9,8 Prozent auf 847 Millionen Euro gesunken. Insbesondere Unternehmen der Energieversorgung reduzierten ihre Investitionen um mehr als die Hälfte von 284 Millionen Euro im Jahr 2013 auf 137 Millionen Euro im Jahr 2014 und bestätigten den Abwärtstrend der vergangenen Jahre.

Quelle: IWR Online

© IWR, 2016

Weitere Informationen rund um die Energiewende und erneuerbare Energien
Energiekontor steigert Windertrag mit genauer Gondel-Ausrichtung
Amazon und Facebook setzen auf erneuerbare Energien
Die CO2-Investitionen der Länder
Energieeffizienz: Mehr zum Europäisches Testzentrum für Wohnungslüftungsgeräte e.V. auf Effizienzbranche.de
Energieeffizienz: Smart Home als Trend der Funkausstellung
Schweden verkündet historische Investitionen in Klima und Erneuerbare
Rheinenergie weiht effizientes GE-Heizkraftwerk ein
GIZ: Maghreb Steel will Energie einsparen
Stellenangebot: re:cap global investors ag sucht Investment Manager Asset Management (m/w)
Veranstaltung: Vestas Zwischenbericht Q3 2017 mit Telefonkonferenz für Journalisten, Investoren und Analysten - Vestas Wind Systems A/S
Weitere Infos und Firmen auf Windbranche.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


23.10.2017 - Gutachten: Keine Betreiber-Entschädigung beim Kohleausstieg
23.10.2017 - Baustart für Offshore-Windpark Horns Rev 3
23.10.2017 - Börse: RENIXX fester – Siemens Gamesa mit Rating – Großauftrag: Hausse bei Meyer Burger – Tesla mit neuem Werk in Fernost
23.10.2017 - Lithium-Ionen-Akkus werden mit neuem Verfahren noch leistungsfähiger
23.10.2017 - Erster schwimmender Offshore-Windpark in Betrieb
23.10.2017 - KW 42/2017: RENIXX prallt an 470-Punkte-Linie ab – Siemens Gamesa und Nordex brechen ein – Goldwind mit Offshore-Turbine
23.10.2017 - Uniper spart Kosten durch Kraftwerks-Stilllegung
20.10.2017 - Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind spitze – Nordex Schlusslicht nach Analysten-Kommentar – GE stark bei Erneuerbaren
 
Solarenergie-News
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Sunpower gewinnt Ausschreibug in Frankreich - Jinkosolar liefert in die Mongolei
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
 
Energiespar-News
17.10.2017 - Energetische Gebäudesanierung: DUH und DMB plädieren für sozialverträglichen Klimaschutz
06.10.2017 - Energieeffizienz: IEA-Chef warnt vor globalen Rückschritten
12.09.2017 - Forscher steigern Energieeffizienz von Kläranlagen
03.08.2017 - Neue Energielabel schaffen Klarheit für Verbraucher
27.07.2017 - Innogy baut neue Firmenzentrale
19.07.2017 - Hendricks zeichnet Aldi Süd für Klimaschutz-Aktivitäten aus

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruiting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energienetzwerk der Energiewirtschaft und Branchenverbund
iwr.de | Windbranche.de | Offshore-Windenergie | Solarbranche.de | Bioenergie-Branche | Solardachboerse.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz | Klimaschutz | Windkalender | Stromkalender

Verbraucherportale Energie - Strom- und Gasanbieter
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt