IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Energiejobs-Newsletter | RENIXX World | Veranstaltungen | Stromwechsel | Newsletter | | |
 
13.10.2016, 10:39 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

juwi baut Solarkraftwerk in Japan

Wörrstadt - Die juwi-Gruppe baut das internationale Geschäft weiter aus und intensiviert die Aktivitäten in Japan. Ein Joint Venture hilft dabei, ein großes Photovoltaik-Kraftwerk zu realisieren.

Nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima im Jahr 2011 hat die japanische Regierung den Ausbau der erneuerbaren Energien deutlich forciert. Beim Ausbau der Photovoltaik steht Japan 2015 im weltweiten Ranking hinter China und Deutschland auf Rang drei mit über 30.000 Megawatt (MW) Photovoltaik(PV)-Leistung. Vom PV-Ausbau in Japan will auch die juwi-Gruppe profitieren.

PV-Kraftwerk mit 1,5 MW Leistung in der Provinz Fukushima
In der 2011 von dem Reaktorunfall betroffenen japanischen Provinz Fukushima entsteht bis Ende März kommenden Jahres ein neues Solarkraftwerk mit einer Leistung von 1,5 MW. Als sogenannter EPC-Dienstleister wird juwi Shizen Energy Inc., ein Joint Venture der juwi AG und der Shizen Energy Group (Japan), die PV-Anlage schlüsselfertig erstellen. Auftraggeber und künftiger Eigentümer ist der japanische Lebensmittel-Konzern „Kewpie Corporation".

„Die neue Solaranlage ist als Erweiterung für die bereits Anfang 2015 von juwi Shizen Energy fertiggestellte 0,5 MW ‚Green Factory Center Solar Power Plant’ konzipiert“, sagt Stephan Hansen, im Vorstand der juwi-Gruppe für das internationale Geschäft zuständig.

PV-Kraftwerk erzeugt jährlich 2,2 Mio. kWh Strom
Auf einer Gesamtfläche von knapp 24.000 Quadratmetern wird das erweiterte Sonnenkraftwerk Jahr für Jahr rund 2,2 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom erzeugen. Nach dem für Ende März 2017 vorgesehen Netzanschluss wird der erzeugte Sonnenstrom an die Tohoku Electric Power verkauft und nach dem derzeit in Japan gültigen Einspeise-Tarif für erneuerbare Energien vergütet.

Quelle: IWR Online

© IWR, 2016

Weitere Meldungen und Infos aus der Solarindustrie
Solarstrom in Abu Dhabi so günstig wie nie
IBC Solar schlägt erneut im indischen PV-Markt zu
Internationale PV-Projekte bei juwi
enervis energy: Neuer Photovoltaik-Marktwertatlas optimiert die Direktvermarktung von Sonnenstrom
Veranstaltung zum EEG-Einspeisemanagement
Stellenangebot: re:cap global investors ag sucht Investment Manager Asset Management (m/w)
Veranstaltung: Blockchain – Potentiale für Energieversorger - EW Medien und Kongresse GmbH
Weitere Infos und Firmen auf Solarbranche.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


20.10.2017 - Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind spitze – Nordex Schlusslicht nach Analysten-Kommentar – GE stark bei Erneuerbaren
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
 
News zur Firma "juwi AG"
30.08.2017 - Juwi baut große Windparks im Saarland
23.08.2017 - Juwis erster Windpark in Brandenburg
04.05.2017 - Vestas und juwi unterzeichnen Windenergie-Rahmenvertrag
10.04.2017 - juwi-Gruppe erneut in Südafrika erfolgreich
27.01.2017 - Juwi überschreitet Marke von 2.000 MW Windkraftleistung
22.11.2016 - juwi Solarkraftwerk günstiger als Kohlestrom
 
Solarenergie-News
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Sunpower gewinnt Ausschreibug in Frankreich - Jinkosolar liefert in die Mongolei
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruiting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energienetzwerk der Energiewirtschaft und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | Solarbranche.de | Bioenergie-Branche | Solardachboerse.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz | Klimaschutz | Windkalender | Stromkalender

Verbraucherportale Energie - Strom- und Gasanbieter
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt