IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
19.05.2017, 08:40 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

LM Wind Power baut weiteres Werk in China

Boadi, China – Der Rotorblatt-Spezialist LM Wind Power errichtet eine weitere Fabrik in China. Weltweit verfügt das dänische Unternehmen, das inzwischen zum US-Konzern GE gehört, damit über insgesamt 15 Fertigungsstätten.

LM Wind Power teilt mit, in der chinesischen Region Boadi eine weitere Produktionsstätte für Rotorblätter zu errichten. Die Fabrik entsteht ganz in der Nähe eines bereits bestehenden LM-Werkes.

LM Wind Power baut viertes Werk in China
Die neue Fabrik wird im Boadi-Bezirk im Nordosten Chinas gebaut und liegt etwa 40 Kilometer entfernt von dem 2001 gegründeten Werk in Tianjin. Das Werk in Boadi wird die vierte Produktionsstätte von LM in China sein und die 15. Fabrik weltweit. Die Produktion soll im Juli 2017 starten.

„Es ist mir eine große Freude, dieses neue Werk in China als ein weiteres Beispiel der starken Nachfrage nach LM Wind Power Produkten und dem aktuell starken Wachstum des Unternehmens anzukündigen“, so LM Wind Power CEO, Marc de Jong. „Das Boadi-Werk ist ein guter Standort, um unsere lokalen und globalen Kunden zu beliefern“, so der Vorstandsvorsitzende weiter.

500 Arbeitsplätze entstehen in Boadi

In dem neuen Werk sollen 500 Arbeitsplätze entstehen. Die Suche nach neuen Mitarbeitern hat bereits begonnen. LM will in den kommenden Monaten deutlich in Ausbildung der neuen Mitarbeiter investieren. Insgesamt beschäftigt LM etwa 2.300 Personen in China, verteilt über die Rotorblatt-Fabriken in Tianjin, Qin Huang Dao und Jiangyin sowie die Büros in Peking und Shanghai.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017

Weitere News und Infos aus der Windenergie-Branche
EU genehmigt Megadeal von General Electric und LM
LM Wind Power baut Rotorblatt-Fabrik in der Türkei
LM Wind Power beschließt Rotorblattfabrik in der Normandie
LM Wind Power baut kanadische Rotorblattfabrik aus
Reetec startet Feldversuch für mehr Sicherheit Onshore
Infos zum Kohlenstoff-Experten Schunk Kohlenstofftechnik GmbH
Stellenanzeige: NBB Windpower GmbH sucht Elektroniker, Mechatroniker oder Elektroinstallateur (m/w) für die Wartung von Windenergieanlagen in Dresden







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
29.05.2017 - Was macht Trump beim Klimaschutz?
29.05.2017 - Windenergie: Luxcara erweitert Norwegen-Portfolio
29.05.2017 - Börse: BYD liefert E-Busse nach Kanada – Ballard Power und Scatec gefragt – Senvion und Suzlon am Indexende
29.05.2017 - Worauf es bei Mieterstrom-Projekten ankommt
29.05.2017 - Chinesen verzichten auf zusätzlichen Einfluss bei Manz
29.05.2017 - Baden-Württemberg nach Windenergie-Ausschreibung enttäuscht
29.05.2017 - Solarenergie unterstützt Industrieprozesse
29.05.2017 - KW 21/2017: RENIXX freundlich – Meyer Burger und Senvion stark – Jinkosolar-Hausse verpufft – Suzlon Schlusslicht
29.05.2017 - Wasserstoff-Erzeugung direkt an der Tankstelle senkt Kosten
29.05.2017 - Jinkosolar meldet Finanzierung für gigantisches Solarprojekt
 
News zur Firma "GE Renewable Energy"
30.03.2017 - Chinesen kaufen On- und Offshore-Windturbinen von Vestas und GE
23.03.2017 - Windbranche: EU genehmigt Megadeal von General Electric
24.01.2017 - LM Wind Power baut kanadische Rotorblattfabrik aus
02.12.2016 - Deutschlands flexibelstes KWK-Kraftwerk entsteht in Kiel
18.10.2016 - Finanzierung für ersten US-Offshore Windpark gesichert
11.10.2016 - Megadeal in der Windbranche - GE erwirbt Rotorblatt-Hersteller LM
 
Strom-News
29.05.2017 - Was macht Trump beim Klimaschutz?
29.05.2017 - Windenergie: Luxcara erweitert Norwegen-Portfolio
29.05.2017 - Börse: BYD liefert E-Busse nach Kanada – Ballard Power und Scatec gefragt – Senvion und Suzlon am Indexende
29.05.2017 - Worauf es bei Mieterstrom-Projekten ankommt
29.05.2017 - Chinesen verzichten auf zusätzlichen Einfluss bei Manz
29.05.2017 - Baden-Württemberg nach Windenergie-Ausschreibung enttäuscht

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt