IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Energiejobs-Newsletter | RENIXX World | Veranstaltungen | Stromwechsel | Newsletter | | |
 
26.06.2017, 12:15 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

SMA punktet bei Elektromobilität

Niestetal/Köln – Führende europäische Hersteller haben mit der Eebus-Initiative einen gemeinsamen Smart-Home-Standard geschaffen. Nun wurde dieser Standard im Bereich der Elektromobilität getestet. Dabei konnte der Experte für Solarwechselrichter SMA mit einer Energiemanagement-Plattform punkten.

In der Eebus-Initiative haben sich führende europäische Hersteller aus den Bereichen Smart Home, Haustechnik, Elektromobilität und Energie zusammengeschlossen um eine gemeinsame Sprache zu entwickeln. Auf dieser Basis können auch Geräte über die Energiemanagement-Plattform Ennexos von SMA kommunizieren.

Plattform übernimmt Lade-Koordination von Elektroautos
Beim ersten sogenannten Plugfest E-Mobilität trafen sich Vertreter von SMA, dem Technologieverband VDE, dem Verband der Automobilindustrie VDA, dem Heiz- und Kühlsystemehersteller Viessmann sowie dem Anbieter von Elektrotechnik- und Smart-Home-Lösungen Hager, um die einheitliche Gerätekommunikation über Eebus live zu testen. Die SMA-Plattform übernimmt dabei die Koordination, wenn eine Vielzahl von Elektrofahrzeugen gleichzeitig geladen werden sollen. Hierfür sind die bestehenden Netz- bzw. Heimnetz-Strukturen nicht ausgelegt, so SMA. Dabei wird nach Möglichkeit auch lokal erzeugter Solarstrom genutzt.

Eebus-Standard hat sich bereits im Smart Home Umfeld bewährt
Wie bereits bei einem anderen Plugfest im Mai in München habe sich nun erneut gezeigt, dass der einheitliche Eebus-Standard entscheidend dazu beitrage, Energie effizient zu nutzen und damit Kosten zu sparen, wie Frank Blessing, Senior Business Development Manager Energy Services bei SMA und seit Mai Mitglied im Vorstand der Eebus Initiative, erläutert. Damals wurde die gemeinsame Kommunikation von Heizung, Smart-Home-Systemen und Energiemanagern mit Vertretern der Heizungsbranche wie zum Beispiel Vaillant getestet. „Die standardisierte Integration von Elektrofahrzeugen in das Energiemanagement ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Verbreitung und Akzeptanz der Elektromobilität und ein entscheidender Schritt zu einer `all electric society´“, so Blessing.

Über Eebus
Die Eebus Initiative e.V. ist ein unabhängiger Verein mit über 60 Mitgliedern, überwiegend europäische Hersteller aus den Bereichen Smart Home, vernetzte Haustechnik, Elektromobilität und Energie. Gemeinsam entwickeln Mitgliedern und Verein den offenen Eebus-Standard, der zur Weltsprache der Energie im Internet der Dinge werden soll. Mit Hilfe dieses Standards können Geräte und Systeme herstellerunabhängig über den effizienten Einsatz von Energie miteinander kommunizieren. Alle erarbeiteten Spezifikationen werden international standardisiert und sind frei zugänglich.

Quelle: IWR Online

© IWR, 2017

Weitere News und Infos aus dem Bereich Smart Home
Chinesen bauen am Smart Grid-Betriebssystem in Europa
Thüga wird Gateway-Administrator für Hannover
SMA setzt auf intelligentes Energiemanagement
2015: Freqcon Energiespeichersystem im DS3 Smartgrid-Testfeld in Irland
Energiejob: Siemens sucht Senior PV Manager Utility Scale
EKL-Termin: Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und Gründungen für Windenergieanlagen - Haus der Technik e.V.
Weitere Infos und Firmen auf Solarbranche.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


20.10.2017 - Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind spitze – Nordex Schlusslicht nach Analysten-Kommentar – GE stark bei Erneuerbaren
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
 
Solarenergie-News
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Sunpower gewinnt Ausschreibug in Frankreich - Jinkosolar liefert in die Mongolei
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
 
Veranstaltungs-News
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Börse: RENIXX testet 470-Punkte-Marke – Goldwinds Offshore-Pläne nehmen Gestalt an – Analyst stuft Siemens Gamesa herab
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Deutscher Solarpreis vergeben
12.10.2017 - Europa will als Batterie-Standort glänzen
09.10.2017 - Tesla: Absatzzahlen stark - Elektrotruck und Model 3 im Verzug

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruiting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energienetzwerk der Energiewirtschaft und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | Solarbranche.de | Bioenergie-Branche | Solardachboerse.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz | Klimaschutz | Windkalender | Stromkalender

Verbraucherportale Energie - Strom- und Gasanbieter
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt