IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
06.07.2017, 15:36 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Siemens Gamesa beliefert riesiges Offshore-Windkraftprojekt

München - Die Offshore-Windenergie nimmt in Europa immer mehr Fahrt auf. Siemens Gamesa liefert für einen niederländischen Offshore-Windpark Windkraftanlagen mit einer Kraftwerksleistung von 752 Megawatt.

Offshore-Windparks werden immer größer und vor allem leistungsstärker. Was vor wenigen Jahren als kaum vorstellbar erachtet wurde, wird nun Realität. Siemens hat vom dänischen Energieversorger Dong Energy jetzt den Auftrag über einen weiteren riesigen Windpark erhalten.

Offshore-Windprojekt in den Niederlanden mit 8-Megawatt-Anlagen
Siemens Gamesa Renewable Energy und der dänische Energieversorger Dong Energy haben einen Vertrag über die Lieferung von insgesamt 94 Windkraftanlagen der 8-Megawatt(MW)-Klasse (Gesamtleistung:752 MW) für die Offshore-Projekte Borssele 1 and 2 abgeschlossen, die derzeit in der niederländischen Nordsee entwickelt werden. Der Vertrag umfasst zusätzlich die Wartung und Instandhaltung der Anlagen. Das Windenergie-Kraftwerk liegt 22 Kilometer vor der Küste der niederländischen Provinz Zeeland in Wassertiefen zwischen 14 und 38 Metern. Die Fläche des Baufelds misst mehr als 128 Quadratkilometer.

Siemens Gamesa und Dong Energy mit enger Kooperation
Die beiden im weltweiten Aktienindex RENIXX World (Renwable Energy Industrial Index) gelisteten Unternehmen Siemens Gamesa und Dong Energy blicken bereits auf eine Reihe gemeinsamer Projekte zurück. Darunter befinden sich die Offshore-Windparks London Array, West of Duddon Sands und Westermost Rough im Vereinigten Königreich, das Projekt Anholt in Dänemark sowie die Windparks Borkum Riffgrund 1, Gode Wind 1 und 2 in der deutschen Nordsee.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017

Weitere Meldungen und Infos aus der Offshore-Windindustrie
Vattenfall stellt Windenergie-Sparte neu auf
Offshore-Netzanbindung Dolwin 2 endgültig fertig
Siemens Gamesa erfreut über RENIXX-Listing
EDF EN Services Tochter REETEC übernimmt OWS Off-Shore Wind Solutions
Offshore-Windparkplanung bei der Projekt Firmengruppe
Energiejobs: Reetec sucht Elektrofachkraft (m/w) Onshore- und Offshore-Windenergie
Siemens Gamesa installiert weltgrößten schwimmenden Windpark
Veranstaltung: WindEurope Amsterdam 2017







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
17.10.2017 - Batterie-Spezialisten Voltabox und Varta an die Börse
17.10.2017 - Börse: RENIXX sinkt um 0,7 Prozent – Siemens Gamesa zu abhängig vom indischen Markt? – VW nimmt Tesla ernst
17.10.2017 - Energetische Gebäudesanierung: DUH und DMB plädieren für sozialverträglichen Klimaschutz
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
16.10.2017 - Börse: RENIXX schwächelt – Siemens Gamesa Schlusslicht – Ballard-Aktie gefragt
16.10.2017 - EEG-Umlage sinkt leicht
16.10.2017 - Rekord-Hurrikan trifft auf Europa
16.10.2017 - Gewinnwarnung: Siemens Gamesa leidet unter Preisdruck
16.10.2017 - KW 41/2017: RENIXX World tritt auf der Stelle - Goldman Sachs mischt Windturbinen-Hersteller auf - Gewinnwarnung
16.10.2017 - Stromverbindung nach Norwegen kommt voran
 
Windenergie-News
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
16.10.2017 - EEG-Umlage sinkt leicht
16.10.2017 - Rekord-Hurrikan trifft auf Europa
16.10.2017 - Stromverbindung nach Norwegen kommt voran
13.10.2017 - Nordex vergrößert Rotor-Durchmesser
13.10.2017 - Koalitionsvertrag: Neue niederländische Regierung nimmt Klimaschutz ernst
 
Projektierer-News
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
12.10.2017 - Solarenergie: Neue Projekte und Partnerschaften von IBC Solar, Sunpower und Solarwatt
11.10.2017 - Fünf neue GE-Windkraftanlagen für Münster
11.10.2017 - Innogy übernimmt Offshore-Windprojekt Triton Knoll vollständig
11.10.2017 - Abo Wind und EnBW klotzen beim Windenergie-Ausbau
09.10.2017 - Windwärts fordert Unterstützung von Niedersachsen

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt