IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
12.07.2017, 09:22 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Börse: RENIXX tritt auf der Stelle – Tesla-Aktie vorne - Solaredge punktet mit Elektrofahrzeug-Ladetechnik

Münster – Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World kommt nicht voran. Im Handel am Dienstag hat der Index um 0,04 Prozent minimal zugelegt, Schlusskurs 447,85 Punkte.

Auch der Dax steht unter Druck: Der Leitindex mit den deutschen Blue Chips gibt um 0,1 Prozent auf 12.437 Punkte nach. Heute und Morgen wird US-Notenbankchef Janet Yellen vor dem US-Kongress sprechen. Die Anleger erwarten neue Hinweise für die weitere Gelpolitik.

Tesla-Aktie ganz oben
Größter RENIXX-Gewinner ist die Aktie des Elektroauto-Herstellers Tesla, die sich um 2,5 Prozent auf 284,11 Euro verteuert. Tesla-CEO Elon Musk meldete zuletzt via Twitter die Produktion des ersten neuen Automodells, das sich anders als die bisherigen Fahrzeugtypen an breitere Käuferschichten wendet. Es geht um das günstigere Model 3 von Tesla, für das der US-Konzern nach der Vorstellung vor gut einem Jahr innerhalb kürzester Zeit Tausende Bestellungen erhalten hatte. Im Aktienhandel am Dienstag legten neben Tesla noch die Titel des chinesischen Solarsilizium-Produzenten GCL Poly Energy (+2,3 Prozent, 0,09 Euro) und des israelischen Wechselrichter-Hersteller Solaredge (+1,9 Prozent, 18,68 Euro) zu. Solaredge hat ein neues Wechselrichter-System vorgestellt, das auch eine besonders schnelle Batterieaufladung von Elektrofahrzeugen ermöglicht.

Suzlon Schlusslicht – Nordex ebenfalls schwach
Schwach tendieren die Aktien der beiden Windenergieanlagen-Hersteller Suzlon aus Indien (-2,9 Prozent, 0,81 Euro) und Nordex aus Deutschland (-1,8 Prozent, 11,60 Euro). Für Die Nordex-Aktie hat sich ein Aktienexperte des Portals Aktien-Global dazu geäußert, ob Chancen auf eine baldige Trendwende bestehen. Es zeichne sich langsam eine Besserung ab, auch durch die Meldungen zu neuen Großaufträgen. Verluste stellen sich zudem für die chinesischen Aktien von Huaneng Renewable (-2,3 Prozent, 0,26 Euro) und Ja Solar (-2,1 Prozent, 5,33 Euro) ein.

RENIXX fällt am Mittwochmorgen
Im frühen Handel am Mittwoch sinkt der RENIXX um bislang 0,3 Prozent. Am Indexende sind die Titel von GCL Poly Energy, Meyer Bugrer und Plug Power zu finden. Größter Gewinner ist die Aktie von Ballard Power, gefolgt von Jinkosolar.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017

Weitere News und Infos zu Finanz- und Börsenthemen im Energiesektor
RENIXX® World live mit aktuellen Charts & Aktienkursen
Cropenergies steigert Bioethanol-Produktion
Abo Wind erhöht Prognose
NW Assekuranz liefert Fündigkeitsversicherung für das erste gemeinsame Geothermie-Projekt der STRABAG und RAG in Bayern
Green Energy Summer School: Financing Renewable Energy Projects with Focus on Wind and PV
Jobangebote: Wirtschaftsingenieur/in oder Ingenieur/in Offshore-Koordination (Ostsee)







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
25.07.2017 - TerraE-Konsortium plant Gigafactory
25.07.2017 - NRW-Wirtschaftsminister: 1.500 Meter Abstand für neue WEA kommt
25.07.2017 - Börse: RENIXX holt auf – Sunpower stark in Frankreich – Aktien von Nordex und Siemens Gamesa gefragt
25.07.2017 - Meyer Burger punktet mit weiteren Aufträgen für PV-Produktionslinie
25.07.2017 - Klimawandel: Was wird aus dem Golfstrom?
25.07.2017 - Offshore-Windpark Beatrice stärkt britische Wirtschaft
25.07.2017 - Neue Windenergie-Großaufträge für Vestas und Siemens
25.07.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Tesla stark – Meyer Burger und Jinkosolar melden Aufträge – Autoaktien belasten Dax
25.07.2017 - Lechwerke verdoppeln E-Ladestationen
25.07.2017 - Neues Porsche-Zentrum in Berlin mit Schnell-Ladesäulen
 
RENIXX-News
25.07.2017 - Börse: RENIXX holt auf – Sunpower stark in Frankreich – Aktien von Nordex und Siemens Gamesa gefragt
25.07.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Tesla stark – Meyer Burger und Jinkosolar melden Aufträge – Autoaktien belasten Dax
24.07.2017 - Börse: RENIXX und DAX leichter - Meyer Burger und Nordex spitze – Vestas und Goldwind am Indexende - Daimler, BMW und VW schwach
24.07.2017 - KW 29/2017: RENIXX leichter – Jinkosolar legt zweistellig zu, Green Plains am Indexende, Siemens und Goldwind schwach
21.07.2017 - Börse: RENIXX und DAX leichter - GCL Poly und Meyer Burger an RENIXX-Spitze - Commerzbank, Infenion, Continental und Deutsche Bank schwach
21.07.2017 - Börse: RENIXX tendiert leichter – Meyer Burger stark – Canadian Solar am Indexende - Nordex nach Analystenkommentaren leichter
 
Finanz-News
25.07.2017 - Börse: RENIXX holt auf – Sunpower stark in Frankreich – Aktien von Nordex und Siemens Gamesa gefragt
25.07.2017 - Meyer Burger punktet mit weiteren Aufträgen für PV-Produktionslinie
25.07.2017 - Neue Windenergie-Großaufträge für Vestas und Siemens
25.07.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Tesla stark – Meyer Burger und Jinkosolar melden Aufträge – Autoaktien belasten Dax
24.07.2017 - Sächsische Linksfraktion beantragt Sondersitzung zu Solarworld
24.07.2017 - Börse: RENIXX und DAX leichter - Meyer Burger und Nordex spitze – Vestas und Goldwind am Indexende - Daimler, BMW und VW schwach

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt