IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
25.07.2017, 09:38 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Neue Windenergie-Großaufträge für Vestas und Siemens

Münster - Die beiden im RENIXX World gelisteten Windenergieanlagen-Hersteller Vestas und Siemens Gamesa haben neue Großaufträge erhalten. Auftraggeber sind ein amerikanischer Energieversorger und ein mexikanisches Projektierungsunternehmen.

Während der dänische Windturbinen-Hersteller Vestas den Zuschlag für ein Windenergie-Großprojekt in Texas bekommen hat, liefert Siemens Gamesa die Anlagen für einen Windpark in Mexiko. Neben der Anlagenlieferung umfassen die Verträge für beide Hersteller mehrjährige Service- und Wartungsverträge.

Vestas punktet mit 200 MW-Großauftrag in Texas
Vestas hat von Flat Top Wind I, LLC, einer indirekten Tochtergesellschaft des US-Energieversorgers Alterra Power, in den USA den Auftrag über die Lieferung der Windenergieanlagen für den 200 Megawatt (MW) großen Windpark Flat Top erhalten. Vestas wird 100 Anlagen vom Typ V110-2.0 MW liefern. Der Standorte des Windparks befindet sich im Zentrum von Texas. Vestas ist zuständig für die Lieferung und Inbetriebnahme der Windenergieanlagen. Darüber hinaus beinhaltet der Auftrag auch einen zehnjährigen Servicevertrag. Die Lieferung der Anlagen wird voraussichtlich im vierten Quartal 2017 beginnen, die Inbetriebnahme ist für das erste Quartal 2018 geplant. „Wir fühlen uns geehrt, durch die Bestellung von Flat Top Wind I, LLC unser erstes gemeinsames Projekt mit Alterra Power Corp. umzusetzen“, so Chris Brown, Vestas-Präsident der Vertriebs- und Service-Abteilung für USA und Kanada. Mit dem Flat Top-Projekt werde Vestas einmal mehr die ökonomischen Vorteile aufzeigen, die Windenergie auf lokaler und staatlicher Ebene liefern könne, so Brown weiter.

Siemens Gamesa realisiert 76 MW in Mexiko
Der deutsch-spanische Vestas-Mitbewerber Siemens Gamesa hat derweil einen Auftrag über die Lieferung von 36 Windenergieanlagen vom Typ G114-2.1 aus Mexiko erhalten. Die Anlagen sollen im Laufe des Jahres im Windpark Tizimín im Staat Yucatán installiert werden. Die Inbetriebnahme ist für 2018 vorgesehen. Auftraggeber ist der Projektentwickler Fuerza y Energía Limpia de Tizimín. Der Vertrag umfasst den Betrieb und die Instandhaltung der Windkraftanlagen über einen Zeitraum von fünf Jahren. Siemens Gamesa hat angekündigt, bei den Fundamenten auf eine neue flexible Fundament-Technik zu setzen. Verstrebte Betonsockel-Fundamente sorgen für einen Erhöhung des Turmfußes. Streben stützen den Sockel von außen ab. Diese Lösung kommt nach Unternehmensangaben bei Windturbinen unter bestimmten Standortbedingungen zum Einsatz und verbessert den Energieertrag, indem die Nabenhöhe um bis zu fünf Metern erhöht wird. Siemens Gamesa optimiert so nach eigenen Angaben die Stromgestehungskosten. Seit dem Markteintritt im Jahr 1999 hat Siemens Gamesa in Mexiko etwa 1.250 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von fast 2.200 MW installiert.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017


Weitere Infos und Meldungen zum Thema:
Siemens Gamesa erhält Auftrag für Windkraftanlagen aus Indonesien
Vestas festigt führende Marktstellung in der Dominikanischen Republik
Siemens Gamesa und Vestas ziehen Windparkaufträge an Land
Original PM: Neue Offshore-Windparks am Netz – Höheres Ausbauvolumen gefordert
Stellenangebot: Green City Energy AG sucht Vorstandsreferent
Bürgerwind-Projekte mit der EDF EN Deutschland GmbH
Energie-Veranstaltung: BHKW 2018 - Innovative Technologien und neue Rahmenbedingungen - BHKW-Infozentrum GbR, BHKW-Consult - Inhaber: Markus Gailfuß, BHKW-Konferenz.de - Inhaber: Markus Gailfuß
Weitere Infos und Firmen auf Windbranche.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
19.10.2017 - Sunpower gewinnt Ausschreibug in Frankreich - Jinkosolar liefert in die Mongolei
19.10.2017 - Rheinland-Pfalz fördert "industrielle Energiespeicher"
19.10.2017 - Börse: RENIXX testet 470-Punkte-Marke – Goldwinds Offshore-Pläne nehmen Gestalt an – Analyst stuft Siemens Gamesa herab
19.10.2017 - Energie-Trendmonitor: Deutsche offen für CO2-Abgabe
 
Windenergie-News
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
16.10.2017 - EEG-Umlage sinkt leicht
 
Finanz-News
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
19.10.2017 - Börse: RENIXX testet 470-Punkte-Marke – Goldwinds Offshore-Pläne nehmen Gestalt an – Analyst stuft Siemens Gamesa herab
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt