IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
09.08.2017, 09:11 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Börse: RENIXX weiter aufwärts – Tesla verzichtet auf IAA-Stand – Nordex im Analysten-Visier – Sunrun schreibt Verluste

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat sich auch im Handel am Dienstag weiter verbessert. Der Branchen-Leitindex ist um 0,8 Prozent gestiegen, Schlusskurs 454,92 Punkte.

Der RENIXX hat auch am vierten Handelstag in Folge zugelegt. Seit vergangenem Mittwoch (02.08.2017) hat sich das Branchen-Börsenbarometer damit um 3,5 Prozent verbessert. Quartalszahlen und Analystenkommentare stehen derzeit weiter im Vordergrund. Nicht ganz mithalten kann da der deutsche Dax, der am Dienstag um 0,3 Prozent auf 12.292 Punkte zugelegt hat. Gefragt waren im Dax vor allem die Energietitel von RWE und Eon. Eon hat höhere Ausschüttungen angekündigt.

Tesla verzichtet auf IAA – Aktie an der Indexspitze
Toptitel im RENIXX ist am Dienstag der Elektroauto-Hersteller Tesla mit einem Kursplus von 3,2 Prozent auf 310,37 Euro gewesen. Das Unternehmen aus den USA hatte zu Beginn der Woche eine umfangreiche Kapitalmaßnahme angekündigt, mit der 1,5 Milliarden US-Dollar eingesammelt werden sollen. Zudem wird der Elektromobilitäts-Pionier wohl auf eine Teilnahme an der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt verzichten. Man bewerte jedes Event, um den besten Weg zur Kunden-Interaktion zu finden habe eine Tesla-Sprecherin laut Süddeutscher Zeitung erklärt. Im Rahmen dieser Bewertung fiel die IAA scheinbar aus dem Raster. Weitere RENIXX-Gewinner von Dienstag sind der chinesische Solarsilizium-Produzent GCL Poly Energy (+2,3 Prozent, 0,09 Euro) und der deutsche Windkraftanlagen-Hersteller Nordex (+2,2 Prozent, 24,59 Euro). Für Nordex liegen nach der Vorlage der Quartalszahlen in der letzten Woche inzwischen einige aktuelle Analystenkommentare vor. Diese reichen von „kaufen“ bis „verkaufen“, zwei Aktienexperten haben das Kursziel erhöht, einer hat dieses nach unten angepasst.

Sunrun ohne schwarze Zahlen

Schlusslicht im RENIXX ist die Aktie des US-Solarexperten Sunrun (12,4 Prozent, 5,52 Euro). Die Quartalszahlen des Unternehmens aus San Francisco haben die Anleger offenbar verschreckt. Im ersten Halbjahr 2017 ist der Umsatz des auf Leasingmodelle für Photovoltaik-Anlagen spezialisierten Unternehmens im Vergleich zum Vorjahr zwar auf 242 Mio. US-Dollar gestiegen, doch der Nettoverlust bewegt sich mit 138 Mio. US-Dollar weiter auf dem Niveau des Vorjahres. Weitere Verlierer sind die Titel von Plug Power (-5,3 Prozent, 1,89 Euro), einem US-Brennstoffzellen-Spezialisten, sowie des chinesischen Windkraftanlagen-Hersteller Goldwind (-3,6 Prozent, 0,95 Euro).

RENIXX schwächelt am Mittwochmorgen
Die Kletterpartie im RENIXX ist am Mittwochmorgen zunächst unterbrochen. Im frühen Handel gibt das Börsenbarometer für erneuerbare Energien bislang um 0,4 Prozent nach. Plug Power zählt erneut zu größten Verlierern. Die Sunrun-Aktie kann hingegen einen Teil der Vortagesverluste ausgleichen.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017

Weitere Wirtschaftsinfos und Finanznews zum Thema Energie
Direkt zum RENIXX® World: Aktuelle Kurse, Charts, News & Hintergrundinfos
Analysten nehmen Nordex-Aktie unter die Lupe
Tesla schlägt Erwartungen der Analysten
Nordex verzeichnet steigende Nachfrage im zweiten Quartal 2017
Energiejob: REETEC GmbH sucht Elektrofachkraft (m/w)
Wirtschaftsprüfung / Steuerberatung durch Roever Broenner Susat Mazars
Veranstaltung: Praxistreff Schulkommunikation







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
18.10.2017 - NRW fördert Elektromobilität mit staatlicher Prämie
17.10.2017 - Startschuss für Biomasse-Algenproduktion
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Solarstrom-Vergütung fällt bei Ausschreibung unter 5 Cent
17.10.2017 - Batterie-Spezialisten Voltabox und Varta an die Börse
17.10.2017 - Börse: RENIXX sinkt um 0,7 Prozent – Siemens Gamesa zu abhängig vom indischen Markt? – VW nimmt Tesla ernst
17.10.2017 - Energetische Gebäudesanierung: DUH und DMB plädieren für sozialverträglichen Klimaschutz
16.10.2017 - Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein
 
RENIXX-News
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Börse: RENIXX sinkt um 0,7 Prozent – Siemens Gamesa zu abhängig vom indischen Markt? – VW nimmt Tesla ernst
16.10.2017 - Börse: RENIXX schwächelt – Siemens Gamesa Schlusslicht – Ballard-Aktie gefragt
16.10.2017 - KW 41/2017: RENIXX World tritt auf der Stelle - Goldman Sachs mischt Windturbinen-Hersteller auf - Gewinnwarnung
13.10.2017 - Börse: RENIXX klettert – Nordex mit neuer Turbinenvariante – Dong Energy verbindet Windkraft mit Gas-Kraftwerken
 
Finanz-News
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Batterie-Spezialisten Voltabox und Varta an die Börse
17.10.2017 - Börse: RENIXX sinkt um 0,7 Prozent – Siemens Gamesa zu abhängig vom indischen Markt? – VW nimmt Tesla ernst
16.10.2017 - Börse: RENIXX schwächelt – Siemens Gamesa Schlusslicht – Ballard-Aktie gefragt

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt