IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
13.09.2017, 13:13 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Aktien: RENIXX fällt zurück – Windspezialisten Suzlon, Nordex und Siemens Gamesa schwächeln – Ballard-Aktie zündet Turbo

Münster – Der RENIXX World gibt im Börsenhandel am Mittwochvormittag einen Teil der jüngsten Gewinne wieder ab. Auch die Aktien der Windkraftanlagen-Hersteller stehen unter Druck und können von der Husum Wind bislang nicht profitieren.

Während der RENIXX, internationaler Aktienindex der Regenerativen Energiewirtschaft, bislang um 0,9 Prozent auf 446,79 Punkte nachgibt, bewegt sich der deutsche Dax bei 12.528 Punkten seitwärts. Der RENIXX war in dieser Woche insbesondere am Montag (+1,7 Prozent) kräftig geklettert.

Siemens Gamesa: Analyst sieht Preisdruck
Zu den Verlierern im RENIXX zählen mit Suzlon aus Indien (-6,7 Prozent, 0,72 Euro), Nordex aus Deutschland (-3,0 Prozent, 9,60 Euro) und Siemens Gamesa aus Spanien (-2,2 Prozent, 11,97 Euro) auch drei Hersteller von Windkraftanlagen. Während die Suzlon-Aktie damit die Vortagesgewinne wieder abgibt, sind die beiden anderen Hersteller derzeit auch auf der Windenergiemesse Husum Wind vertreten, was für die Anteilsscheine meist Rückenwind bedeutet. Doch Siemens Gamesa ist in einem Analysten-Kommentar zur Siemens-Aktie schlecht weggekommen. Die Windenergie-Tochtergesellschaft von Siemens (Siemens verfügt über 59 Prozent der Anteile) leide unter „substanziellem, kurzfristigem Preisdruck“, erklärte Analyst Markus Mittermaier von UBS. Insgesamt bestätigt Mittermaier seine Kaufempfehlung für die Siemens-Aktie, die mit einem Kursplus von 1,2 Prozent auf 117,16 Euro größte Dax-Gewinnerin ist.

Ballard-Aktie zieht kräftig an
Auf der Gewinnerliste landet die Aktie des kanadischen Brennstoffzellen-Produzenten Ballard Power mit einem Kursplus von 7,2 Prozent auf 3,23 Euro ganz oben. Ballard berichtet über die Integration eines neuen Katalysators in einer Brennstoffzelle, so dass vor allem der Verbrauch von teurem Platin stark reduziert werden kann. Zu den weiteren Gewinnern im RENIXX zählen der Solarmodul-Hersteller Ja Solar (+1,6 Prozent, 6,75 Euro) sowie der Windkraftanlagen-Hersteller Goldwind (+1,3 Prozent, 0,93 Euro), beide China.

Sämtliche Aktienkurse der Einzeltitel stammen von der Börse Stuttgart.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
Husum Wind: Siemens Gamesa mit Rahmenvertrag - Senvion mit neuen Turbinen
Ballard Power eröffnet Joint Venture in China
Nordex: Analysten in Sorge
Kaiserwetter gründet Niederlassung in New York
DNV GL: Eine CO2 arme, elektrifizierte Welt bis 2050 ist möglich
Projektfinanzierung bei der UmweltBank AG
Energiejobs: Investment Manager Asset Management (m/w) im Bereich Erneuerbare Energien gesucht








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
21.09.2017 - Windenergie-Erlass für NRW geht ins Beteiligungs-Verfahren
21.09.2017 - Börse: RENIXX solide – Plug-Power-Aktie klettert weiter – Goldwind mit Absatzschwäche – Eon und RWE am Dax-Ende
21.09.2017 - Agora Energiewende prognostiziert sinkende EEG-Umlage
21.09.2017 - ABB erhält Großauftrag über Schnelllade-Stationen von EnBW
21.09.2017 - Kaiserwetter für Climate Finance Tool Award nominiert
21.09.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Plug Power und Ballard Power gewinnen – PV-Aktien Jinkosolar, Sunpower und Canadian Solar unter Druck
21.09.2017 - Bioenergie-Forschung erhält neues Zentrum
20.09.2017 - Eon und Uniper auf Konfrontations-Kurs wegen Fortum-Angebot
20.09.2017 - Verband fordert Beibehaltung des Einspeisevorrangs für erneuerbare Energien
20.09.2017 - Deutsche Forschergruppe will Wasserstoff-Produktion günstiger machen
 
Strom-News
21.09.2017 - Windenergie-Erlass für NRW geht ins Beteiligungs-Verfahren
21.09.2017 - Börse: RENIXX solide – Plug-Power-Aktie klettert weiter – Goldwind mit Absatzschwäche – Eon und RWE am Dax-Ende
21.09.2017 - Agora Energiewende prognostiziert sinkende EEG-Umlage
21.09.2017 - ABB erhält Großauftrag über Schnelllade-Stationen von EnBW
21.09.2017 - Kaiserwetter für Climate Finance Tool Award nominiert
21.09.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Plug Power und Ballard Power gewinnen – PV-Aktien Jinkosolar, Sunpower und Canadian Solar unter Druck
 
Finanz-News
21.09.2017 - Börse: RENIXX solide – Plug-Power-Aktie klettert weiter – Goldwind mit Absatzschwäche – Eon und RWE am Dax-Ende
21.09.2017 - Agora Energiewende prognostiziert sinkende EEG-Umlage
21.09.2017 - Kaiserwetter für Climate Finance Tool Award nominiert
21.09.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Plug Power und Ballard Power gewinnen – PV-Aktien Jinkosolar, Sunpower und Canadian Solar unter Druck
20.09.2017 - Börse: RENIXX und Dax träge – Siemens Gamesa punktet mit Argentinien-Auftrag – Eon vor Uniper-Verkauf?
20.09.2017 - Positive Analysten-Kommentare für Nordex und Vestas

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt