07.12.2017 10:33 Uhr

Elektromobilität

Trianel erweitert Service für Ladeinfrastruktur

Aachen - Die Stadtwerke-Kooperation Trianel erweitert ihr Full-Service Angebot für die operative Betriebsführung von Ladeinfrastrukturen um die Softwarelösung be.ENERGISED des österreichischen E-Mobility-Spezialisten has.to.be. Die Cloud-Software-Lösung schafft die IT-Voraussetzungen Fahrstromkunden zu managen und abzurechnen.

„Durch die Zusammenarbeit mit has.to.be und den branchenspezifischen Lösungen vom Fuhrparkbetreiber bis zur Gastronomie der Softwarelösung be.ENERGISED erweitern wir die Möglichkeiten unserer Kunden bei der Auswahl der nötigen Systemlieferanten“, erläutert Dr. Pascal Schlagermann, Leiter Elektromobilität bei Trianel.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017

Themen
Trianel, Betriebsführung, Ladeinfrastruktur, Eletromobilität