06.02.2018 17:34 Uhr

Neugründung

EWE gründet Mobilitätsgesellschaft WAYDO

Oldenburg - Der Oldenburger Energieversorger EWE bündelt das bundesweite Mobilitätsgeschäft ab sofort in der WAYDO GmbH. Sitz der Gesellschaft ist Oldenburg. Das gab WAYDO-Geschäftsführer Rainer Raddau heute in Essen bekannt.

Bereits im Jahr 2014 hatte EWE mit der Gründung des Kompetenz-Centers Mobilität die Weichen für die Mobilität gestellt. "Um diesen weiter wachsenden Anforderungen des Marktes schnell und dynamisch begegnen zu können, entschied sich der EWE-Vorstand nun, das Geschäftsfeld Mobilität beziehungsweise Elektromobilität durch Gründung der WAYDO GmbH auf eigene Beine zu stellen“, so Raddau.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
EWE, Elektromobilität, WAYDO