16.01.2018 13:22 Uhr

Ritterschlag

Institut für Solarenergieforschung im Kreis der Weltrekord-Testlabore

Emmerthal - Das Solarzellenkalibrierlabor des Kalibrier- und Testzentrums (CalTeC) am Institut für Solarenergieforschung (ISFH) wurde in die Liste der für Solarzellenrekorde anerkannten Testlabore der „Solar cell efficiency tables“ aufgenommen. In den Wirkungsgradtabellen der internationalen Zeitschrift „Progress in Photovoltaics“ (Wiley) werden im halbjährlichen Rhythmus die jeweils aktuell höchsten unabhängig bestätigten Wirkungsgrade für Solarzellen und -module aufgelistet.

Die „Solar cell efficiency tables“ stellen eine der wichtigsten Referenzen für die technologische Entwicklung von Solarzellen dar. In ihrer 51. Ausgabe, vom 14. Dezember 2017, sind einschließlich des ISFH-CalTeC nunmehr sieben sogenannte „designated test centres“ gelistet, welche die erforderliche Messgenauigkeit und internationale Vergleichbarkeit für die Bestimmung von Solarzellen-Wirkungsgradweltrekorden aufweisen.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
ISFH, Wirkungsgrad, Solar