12.01.2018 08:39 Uhr

Speicher

Hochleistungsbatterie mit 2,5 MW in Schleswig-Holstein am Netz

Nürtingen - Das neue StoraXe Batteriekraftwerk von ADS-TEC am Standort in Brunsbüttel ist ein Hochleistungssystem mit 2,5 Megawattstunden Kapazität und 2,5 Megawatt Leistung, das in einer Stunde komplett be- und entladen werden kann und in Millisekunden große Energiemengen aus dem Netz aufnimmt oder abgibt.

So entsteht ein hochdynamischer Puffer, um Energiespitzen im Stromnetz zu glätten und die volatile Erzeugung aus erneuerbarer Energie konstant verfügbar zu machen. Betrieben wird das Speicherkraftwerk von der Wind to Gas Energy GmbH & Co. KG.

Die Speicheranlage wird zur Netzregulierung, für Primärregelenergie und zur Erforschung des Smart Grid eingesetzt und ist an das Stromnetz der Stadtwerke Brunsbüttel angeschlossen. Gemeinsam mit dem Frauenhofer-Institut ISIT aus Itzehohe werden alternative Betriebskonzepte für Batteriespeicher untersucht.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Speicher, Smard Grid, Brunsbüttel