02.02.2018 10:22 Uhr

Umfrage

Politbarometer Februar - Grüne und AfD bei 14 Prozent

Mainz - In der Woche der Koalitionsverhandlungen verlieren nach einer aktuellen Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen (02.02.2018) sowohl Union als auch SPD an Zustimmung. Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, käme die CDU/CSU nur noch auf 31 Prozent (In Klammern letzte Bundestagswahl 24.09.17: 32,9) und die SPD fiele auf 19 Prozent (20,5).

Die AfD könnte dagegen auf 14 Prozent (12,6) zulegen. Den größten Sprung im Vergleich zur letzten Bundestagswahl würden die Grünen nach ihrem Parteitag am Wochenende mit ebenfalls 14 Prozent erreichen, was einem kräfitgen Plus von über 5 Prozent im Vergleich zur Bundestagswahl (8,9) bedeuten würde. Die FDP fällt deutlich auf 7 Prozent (10,7) zurück, die Linke verbessert sich auf 11 Prozent (9,2) und die anderen Parteien lägen zusammen bei 4 Prozent (5,0), so die Forschungsgruppe Wahlen.

Die Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen wurde im Zeitraum 30. Januar bis 01. Februar 2018 bei 1.302 zufällig ausgewählten Wahlberechtigten telefonisch erhoben.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Forschungsgruppe Wahlen, Umfrage, Politbarometer