IWR-Home | Wasserkraft-Home | Branche | Termine | Energiethemen | Jobs | Medien | IWR |

Wasserkraft-Markt | Deutschland | International |


Solarenergie, © IWR

Wasserkraft - Markt


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) 

Infos zum Wasserkraft-Markt


Die Wasserkraft trägt mit rd. 20 Milliarden Kilowattstunden zu rd. 4 Prozent zur Stromerzeugung in Deutschland bei. Große neue Wasserkraftanlagen werden eher selten gebaut. Der Markt für kleine Wasserkraftanlagen spielt dagegen noch eine größere Rolle.
Des Weiteren ist der Wasserkraft-Markt in Deutschland wesentlich vom Ersatz-Anlagengeschäft bzw. von Unternehmen geprägt, die retro-fit-Maßnahmen durchführen. In einigen Bundesländern wird der Ausbau der Wasserkraftnutzung stark reglementiert bzw. aus Umweltschutzgründen nicht vorangetrieben.


Produkte   -Anzeige-
Markt-News

 

17.07.2018, 10:18 Uhr
IEA besorgt wegen Rückgang der Energieinvestitionen

Paris - Die internationale Energieagentur (IEA) hat ihren globalen Energie-Investitionsbericht 2018 vorgelegt. Die globalen Energieinvestitionen im Jahr 2017 sind rückläufig und können nicht mit den Zielen der Energie-Versorgungssicherheit und der Nachhaltigkeit Schritt halten. Weiter ... (iwr)
0

02.07.2018, 13:04 Uhr
Neuer Ökostrom-Rekord im ersten Halbjahr 2018

Münster - Die Stromeinspeisung aus erneuerbaren Energien in Deutschland ist in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 auf über 105 Mrd. Kilowattstunden (kWh) gestiegen. Das ist ein neuer Rekord. Der hohe Zuwachs geht aber fast ausschließlich auf das Wetter und eine einzige regenerative Energiequelle zurück. Weiter ... (iwr)
0

17.11.2017, 12:07 Uhr
Was sich die Wasserkraft-Wirtschaft von Jamaika erhofft

Berlin – Vor dem Hintergrund der derzeitigen Jamaika-Sondierungen und der Weltklimakonferenz in Bonn macht die deutsche Wasserkraftbranche auf sich aufmerksam. Die Wasserkraft könne einen größeren Beitrag zur Energiewende leisten, wenn es weniger ökologische Auflagen gebe, so das Statement. Weiter ... (iwr)
0

10.08.2017, 11:11 Uhr
Grünes Energiezentrum für den Iran

Berlin - Die Stromversorgung im Iran basiert fast vollständig auf fossilen Energieträgern. Erneuerbare Energien spielen bisher noch kaum eine Rolle. Das soll sich ändern. Weiter ... (iwr)
0

10.07.2017, 08:12 Uhr
Voith plant Modernisierung argentinischer Wasserkraftwerke

Buenos Aires - Wasserkraftanlagen in Argentinien könnten durch eine Leistungssteigerung deutlich mehr Strom produzieren als bisher. Der deutsche Wasserkraftspezialist Voith will mit der argentinischen Universität La Plata (UNLP) das Modernisierungspotenzial des Landes erschließen. Weiter ... (iwr)
0

21.06.2017, 08:23 Uhr
Erneuerbaren-Branche sieht neue Phase der Energiewende

Münster – Der Bundesverband Erneuerbaren Energien (BEE) sieht Deutschland in einer neuen Phase der Energiewende, so BEE-Präsident Fritz Brickwedde im IWR-Interview. Auch über die Vorteile einer CO2-Steuer und die Zukunft des EEG äußerte sich der Energieexperte. Weiter ... (iwr)
0




zur�ck

 






 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt