25.07.2008, 11:45 Uhr

BIOGAS NORD baut Anlage zur Obsttrestervergärung

Bielefeld - Die BIOGAS NORD AG, Bielefeld, errichtet für die STUTE Nahrungsmittelwerke in Paderborn eine Biogasanlage. STUTE zählt zu den führenden europäischen Herstellern von Fruchtsäften, Marmeladen und Fruchtkonserven. Für die geplante Biogasanlage werden keine nachwachsenden Rohstoffe angebaut, sondern ausschließlich die pflanzlichen Produktionsreststoffe der STUTE Werke verwendet und in Energie umgewandelt. Dazu werden die energetisch wertvollen Trester der verschiedenen Obst- und Gemüsesorten als Inputstoffe in die Biogasanlage eingebracht. In geschlossenen Fermentern werden sie unter Ausschluss von Sauerstoff vergoren. Das dadurch produzierte Biogas ist ausschließlich zur Eigennutzung für die Produktionsstandorte von STUTE vorgesehen. Das Biogas wird zur Erzeugung der benötigten Prozessenergie in Form von Strom und Wärme genutzt und substituiert herkömmliches Erdgas. „Mit einer eigenen Biogasanlage können wir unsere Stoffströme optimieren und angesichts steigender Energiekosten entsprechende Einsparpotenziale nutzen“, erläutert Andreas Stute. Die geplante Anlage wird eine Feuerungswärmeleistung von 1MW erreichen. Der Baubeginn wird noch im Juli erfolgen, die Fertigstellung ist zum Jahresende vorgesehen.
Neue Aktivitäten im Bereich Lebensmittelindustrie
Für BIOGAS NORD ist dieser Auftrag ein weiterer Schritt, seine Aktivitäten im Bereich der Lebensmittelindustrie auszubauen. „In diesem Kundensegment sehen wir noch enormes Potenzial“, erklärt Gerrit Holz, Vorstandsvorsitzender der BIOGAS NORD AG. „Der Einsatz von Biogastechnologie ist besonders für Unternehmen mit einem hohen Energiebedarf attraktiv, wenn gleichzeitig die eigenen Produktionsabfälle als kostenneutrale Inputstoffe für die Biogaserzeugung verwendet werden können“, so Holz weiter. Insbesondere in internationalen Märkten erwartet BIOGAS NORD zusätzliches Wachstum in diesem Segment.
Weitere Infos und Meldungen zum Thema Bioenergie
Biogas Nord plant kräftiges Wachstum: Szenario mit 38 Mio. Euro Gesamtleistung in 2008
Zum Firmenprofil von Biogas Nord
Börsenkurs und Chart von Biogas Nord
Die Regenerative Energiewirtschaft von A-Z
Stellenangebot: Energiequelle GmbH sucht Leiter Technische Betriebsführung (m/w)
Veranstaltung: EDI@Energy - Grundlagen der EDIFACT - EW Medien und Kongresse GmbH
Weitere Infos und Firmen auf Bioenergie-Branche.de



Quelle: iwr/25.07.2008/