11.09.2012, 15:17 Uhr

Aufschluss von Biomasse durch Maxbiogas: Finanzierung steht

München/Marienwerder - Die maxbiogas GmbH, aktiv im Bereich der industriellen Biotechnologie, hat neue Investoren gewonnen. Ergänzt durch Fördermittel des Landes Brandenburg beteiligen sich der MIG Fonds 13 und der ERP-Startfonds der KfW Bankengruppe an der Finanzierungsrunde und ermöglichen eine siebenstellige Gesamtfinanzierung für den Aufbau der ersten kontinuierlich arbeitenden sog. Lignin-Extraktions-Anlage (LX-Anlage) zum Aufschluss von Biomasse.

Neue Rohstoffquellen für Biotechnologie und Nahrungsmittelindustrie