29.07.2015, 13:05 Uhr

Grundsteinlegung für Werk für neuartige PV-Module

Wiener Neustadt – In Niederösterreich fand in Wiener Neustadt jetzt die Grundsteinlegung für eine neue PV-Fertigung statt. Die DAS Energy GmbH wird an dem neuen Standort PV-Module bauen, die v.a. auf die Gebäudeintegration ausgelegt sind.
Die neue Produktionsstätte soll nach Fertigstellung eine nominale Produktionskapazität von 75 MW aufweisen. Die Inbetriebnahme ist für das zweite Quartal 2016 vorgesehen.
Module in Form und Farbe flexibel
Die in glasfaserverstärktem Kunststoff eingebetteten Module sind nach Angaben von DAS Energy in erster Linie für die gebäudeintegrierte PV-Anwendungen vorgesehen, da die Module in Form und Farbe angepasst werden können. Ein weiterer Anwendungsbereich bietet sich aus Sicht des Unternehmens in Bereichen, in denen bisherige Glas-Folien-Module aufgrund ihres Gewichtes und der rechteckigen Form nur schlecht installiert werden können.
Ursprünge im Flugzeugbau
Die DAS Energy wurde vor fünf Jahren unter maßgeblicher Beteiligung der Diamond Aircraft Gruppe gegründet. Dabei handelt es sich um einen österreichischen Hersteller von Flugzeugen aus Verbundwerkstoffen. Den Vorteil der von DAS Energy angebotenen kristallinen PV-Module sieht das Unternehmen darin, dass sie leichter, flexibler und dünner sind, als alle anderen derzeit auf dem Markt angebotenen Module. Die Energieausbeute soll dabei nicht von konventionellen auf kristalliner Basis Modulen abweichen.
DAS Energy hat angekündigt, die zum Patent angemeldeten Module mittelfristig mit Joint-Venture-Partnern in Produktionsstätten weltweit produzieren zu wollen.
Weitere Infos und Meldungen zum Thema:
Diamant-Sägen für die Solarindustrie: Sunedison bestellt bei Meyer Burger
Solarworld weitet Produktion von Perc-Solarzellen aus
PV-Anlagen von IBC Solar
Nachrichtenticker Solarenergie
Stellenangebot: FGW e.V. - Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien sucht Elektrotechnik- oder Energietechnikingenieurin (w/m) - elektr. Netze und Energiesysteme
Veranstaltung: Sichere Kommunikation für die Energiewirtschaft - EW Medien und Kongresse GmbH
Weitere Infos und Firmen auf Solarbranche.de