04.05.2004, 17:17 Uhr

Biodiesel-Verband erwartet 1 Mio t Absatz - Chancen durch Beimischung

Berlin - Die Biodieselproduktion ist laut Angaben des Verbands Deutscher Biodieselhersteller (VDB) im ersten Quartal 2004 gegenüber dem Vorjahr spürbar gestiegen. Für das laufende Jahr erwartet der VDB einen Absatz von ca. 1,0 Mio. Tonnen Biodiesel und damit eine Steigerung um ca. 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
Treibende Kraft für den künftigen Erfolg von Biodiesel ist laut VDB die Möglichkeit, Biodiesel dem herkömmlichen Diesel beizumischen: „Wir sehen in der Beimischung, die seit Januar 2004 in Deutschland möglich ist, ein hohes Marktpotenzial für die Biodieselhersteller. Die Mineralölindustrie schätzt die positiven Eigenschaften von Biodiesel und wird deshalb ihre Biodiesel-Nachfrage künftig forcieren“, erklärt Arnd von Wissel, Vorstandsvorsitzender des VDB. Dem Verband der Biodieselhersteller gehören derzeit 12 Biodiesel-Herstellungsunternehmen an.
* Weitere Biodiesel-Informationen
* Aus der Rubrik Treibstoffe & Verkehr
Stellenangebot: Stadtwerke München GmbH sucht Flächenakquisiteur*in für Wind & PV Projekte in Bayern (m/w/d)
Weitere Infos und Firmen auf Bioenergie-Branche.de


/iwr/04.05.04/