29.03.2004, 18:15 Uhr

Bundesweit erster Lehrstuhl für Windenergie

Stuttgart - Der bundesweit erste Lehrstuhl für Windenergie an der Universität Stuttgart hat seine Arbeit aufgenommen. Der auf Initiative von Karl Schlecht, Gründer der Putzmeister AG in Aichtal bei Stuttgart, eingerichtete Lehrstuhl ist am Institut für Flugzeugbau der Fakultät Luft- und Raumfahrttechnik und Geodäsie der Universität Stuttgart angesiedelt. Inhaber des Stiftungslehrstuhls ist Professor Dr. Martin Kühn, zuvor fünf Jahre lang Projektleiter "Offshore-Windenergie" in der Entwicklungsabteilung eines internationalen Herstellers von Windenergieanlagen.
* Aus Forschung und Wissenschaft
* Meldungen aus Baden-Württemberg
* Windenergie-Branchen-Marktplatz
Stellenangebot: Pfalzsolar GmbH sucht Technischer Leiter Photovoltaik (m/w/d) im Segment Privat- und Geschäftskunden
Veranstaltung: Hauptversammlung - PNE WIND AG
Weitere Infos und Firmen auf Windbranche.de


/iwr/29.03.04/