08.08.2014, 08:53 Uhr

RENIXX Check: 400 Punkte-Marke getestet - Plug Power und First Solar gefragt, Gamesa stoppt Abwärtstrend

Münster - Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World tendierte am Donnerstag freundlich. Am Ende des Handelstages schließt der RENIXX mit einem Plus von 1,23 Prozent bei 399,69 Punkten.

Gleich mit Eröffnung des Handels konnte das regenerative Börsenbarometer zulegen und bewegte sich danach bis in den Nachmittag seitwärts. Mit Beginn des Handels in den USA kletterte der RENIXX noch einmal nach oben und erreichte ein Tageshoch von 400,49 Punkten. Bis zum Ende des Handelstages rutschte der Index wieder unter die 400 Punkte-Marke.

Plug Power und First Solar stark

Gewinner des Tages ist die Aktie des US-Brennstoffzellenherstellers Plug Power (+6,05 Prozent, 4,19 Euro). Die Aktie profitiert von positiven Zukunftsaussichten für die weitere Unternehmensentwicklung auf dem Brennstoffzellensektor. Nach dem Verlust vom Vortag kann auch der PV-Dünnschichtspezialist First Solar wieder zulegen (+5,95 Prozent, 50,01 Euro). Der spanische WEA-Hersteller Gamesa kann den seit Monatsbeginn vorliegenden Negativtrend stoppen. Gefragt waren gestern auch die Anteilsscheine von GT Advanced (4,71 Prozent, 11,73 Euro), Canadian Solar (+4,58 Prozent, 19,4 Euro) und Meyer Burger (+ 2,59 Prozent, 7,88 Euro)

Suzlon und Nordex am Indexende

Nach unten ging es gestern für die Windtitel Suzlon (-4,1 Prozent, 1,17 Euro), China Highspeed (-3,14 Prozent, 0,56 Euro) und Nordex (-2,78 Prozent, 12,92 Euro). Auf der Verliererliste stehen wie bereits am Vortag Aktien der regenerativen Versorger EDP Renovaveis (-2,32 Prozent, 4,8 Euro) und ENEL Green Power (-1,46 Prozent, 1,89 Euro).

RENIXX knapp behauptet

Zu Beginn des heutigen Handelstages verzeichnet der RENIXX leichte Verluste (-0,03 Prozent, 08:32 Uhr). Mit deutlichen Zugewinnen gestartet sind Solarcity und Sunpower. Negativ tendieren Ballard Power und der dänische WEA-Hersteller Vestas.

Weitere News und Informationen zum RENIXX und zu Finanzthemen:

RENIXX World: Kurse und Charts, Börsen-Stammdaten, Historie ab 2002


© IWR, 2014