29.08.2018 08:32 Uhr

Expansion

Expansion:Startschuss für neue schwedische IBC Solar-Gesellschaft

Bad Staffelstein – Das PV- und Energiespeicher-Systemhaus IBC Solar weitet seine Handelsaktivitäten in Schweden aus. Anfang September nimmt die neugegründete Gesellschaft IBC Solar AB mit Sitz in Stockholm ihre Arbeit auf. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt auf dem Großhandelsgeschäft. IBC Solar reagiert damit auf das zunehmend an Fahrt gewinnende Marktsegment für private und kleine gewerbliche PV-Anlagen bis 50 Kilowattpeak (kWp).

Seit 2010 kooperiert IBC Solar mit seinem schwedischen Exklusivpartner Solkompaniet zusammen. Solkompaniet hat nach IBC Solar-Angaben bis heute 20 Prozent der in großen schwedischen Solarkraftwerken installierten Leistung gebaut und dabei von IBC Solar gelieferte Komponenten verwendet. Bisher standen leistungsstarke Installationen wie die größte Aufdachanlage des Landes auf der Lagerhalle der Online-Apotheke Apotea.se im Fokus. Seit gut anderthalb Jahren nimmt nun auch der Zubau im Eigenheimsegment erheblich zu.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Solarenergie, Photovoltaik, IBC Solar, Schweden, Marktentwicklung