03.04.2019 18:10 Uhr

Neue Geschäftsführung

Neue Geschäftsführung:Dr. Robert van de Sandt und Mischka Stollner übernehmen Enlite

Berlin - Das Beratungsunternehmen Enlite Management & Engineering GmbH mit Standorten in Berlin und Hamburg wird ab sofort unter neuen Eigentümern fortgeführt. Der Unternehmensgründer und bisherige Alleingesellschafter Bert Heinrich hat sein Unternehmen zum April diesen Jahres an die neuen Inhaber Dr. Robert van de Sandt und Mischka Stollner übergeben.

Enlite wird künftig von beiden gemeinsam geführt. Die neuen Inhaber kennen sich bereits seit Jahren. Der promovierte Elektrotechnik Ingenieur mit zusätzlichem MBA Robert van de Sandt (37) war zuletzt als Standortleiter in Hamburg für das Ingenieur- und Beratungsunternehmen Fichtner aus Stuttgart tätig. Der studierte Wirtschaftsinformatiker und Betriebswirt Mischka Stollner (40) verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Controlling, Finanzen, Projektmanagement und IT in mittelständischen Unternehmen. Mit ihm erhält Enlite Verstärkung im kaufmännischen Bereich sowie in den Bereichen Organisation und IT.

Mit ihren zusätzlichen Expertisen wollen van de Sandt und Stollner die gewohnte Qualität und Kundenzufriedenheit sicherstellen und auf aktuelle und neue Anforderungen und Herausforderungen reagieren. Als Kenner des Unternehmens, der Kunden, Mitarbeiter und der Branche wird Heinrich der Enlite weiterhin erhalten bleiben.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2019

Themen
Energiewirtschaft, Enlite Management & Engineering, Beratung, Wechsel Geschäftsführung, Dr. Robert van de Sandt, Mischka Stollner