IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern
Energiejobs-Newsletter | RENIXX World | Veranstaltungen | Stromwechsel | Newsletter | |
 
09.09.2019, 16:55 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Deutsche Windtechnik erhält UK-Serviceaufträge für Senvion-Windparks

Edinburgh / Bremen – Die Deutsche Windtechnik AG expandiert über ihre britische Tochtergesellschaft in Großbritannien. Künftig deckt die Deutsche Windtechnik Ltd. auch den Service von Senvion Windenergieanlagen in fünf britischen Windprojekten ab.

Die Deutsche Windtechnik Ltd. In Großbritannien erweitert ihr Service- und Wartungsangebot um Windparks mit Senvion-Windenergieanlagen (WEA). Damit steigt der Bestand an Senvion-Anlagen im Portfolio der Unternehmensgruppe auf über 400 WEA an. Die Einstellung von zusätzlichem Personal läuft. Eigentümer der Windparks ist Innogy Renewables UK.

Mehr als 400 Senvion-Windenergieanlagen aller Baureihen in der Wartung
Die britische Tochtergesellschaft der Deutschen Windtechnik erweitert ihr nationales Portfolio und wird künftig Betriebs- und Wartungsdienstleistungen (O&M) für fünf Windparks von Innogy Renewables UK übernehmen. Neben Windenergieanlagen von Siemens, AN Bonus und NEG Micon gehören damit künftig auch Windenergieanlagen von Senvion zum Portfolio der Deutschen Windtechnik in Großbritannien. Die britische Tochter des Bremer Winddienstleisters folgt damit anderen Einheiten der Deutschen Windtechnik, die bereits O&M-Dienstleistungen für Senvion-Anlagen abdecken. Die Unternehmensgruppe insgesamt hat aktuell mehr als 400 Anlagen aller Senvion-Baureihen unter Vertrag, sowohl onshore als auch offshore.

Deutsche Windtechnik Ltd. erweitert und stellt neue Mitarbeiter ein
Die neuen Wartungsverträge in Großbritannien umfassen insgesamt 40 Senvion-Turbinen der Typen MM70, MM82 und MM92 und haben eine Laufzeit von jeweils drei Jahren. Da die Standorte der Windparks geographisch relativ nahe beieinander liegen, plant die Deutsche Windtechnik die Einrichtung parkübergreifender Servicestrukturen in den nördlichen Regionen Englands, einschließlich eines Lagers und eines lokalen Büros. Für die Durchführung der O&M Dienstleistungen wird die Deutsche Windtechnik Ltd. zusätzliche Serviceteams, Ingenieure und Teamleiter mit einem breiten Know-how in der Senvion-Technologie beschäftigen. Erste Teams sind nach Angaben der Deutschen Windtechnik bereits eingestellt. Mit dieser Verstärkung erreicht die Gesamtanzahl der Mitarbeiter der Geschäftseinheit in Großbritannien 100.

„Wir haben einen sehr engen Wissenstransfer mit dem Schulungszentrum und der technischen Abteilung der Deutschen Windtechnik in Deutschland. Somit sind wir in der Lage, ab dem ersten Tag der Laufzeit Servicequalität auf höchstem Niveau zu gewährleisten“, so Billy Stevenson, Geschäftsführer der Deutschen Windtechnik Ltd. Die Deutsche Windtechnik habe mit diesen Anspruch bereits den „innogy supplier award“ in der Kategorie „Quality Global“ gewonnen“.


Das Insolvenzverfahren von Senvion hat bei der Deutschen Windtechnik für eine starke Nachfrage nach Serviceleistungen für verschiedenste Anlagentechnologien des Herstellers gesorgt, sowohl onshore als auch offshore. Die Kunden suchen nach Angaben der Deutschen Windtechnik nach belastbaren und dauerhaften Alternativen für die Fortführung der Wartung. Von besonderer Bedeutung sind dabei aus Sicht der Deutschen Windtechnik vor allem die Projekte, die aktuelle und dringliche Fragestellungen in der bestehenden Zusammenarbeit mit Senvion haben.


Quelle: IWR Online
© IWR, 2019


Mehr Nachrichten und Infos aus der Regenerativen Energiewirtschaft
Deutsche Windtechnik bietet Service für alle Senvion-Leistungsklassen
Internationalisierung: Deutsche Windtechnik mit neuen Aufträgen in Frankreich
Medien: Senvion muss Betrieb offenbar einstellen
Original PM: Deutsche Windtechnik erhält Zuschlag für die Wartung von Senvion 6.2M – alle installierten Senvion-Leistungsklassen im Service
Firmen Profil: Deutsche Windtechnik AG
Energie- und Anlagenelektroniker als Betriebselektriker (m/w/d)
Energie Termin: Digitalisierung von Steuern und Rechnungswesen
Stellenangebot Windwärts Energie GmbH: (m/w/d) Technische Betriebsführung
Bewerten Sie diese Meldung:
Sehr interessant | Interessant | Geht so | Uninteressant  

Meldung drucken | Artikel empfehlen
 

Aktuelle IWR-Ticker-Meldungen:


28.02.2020 - Weltweiter Bestand an Elektrofahrzeugen steigt 2019 um über 40 Prozent
28.02.2020 - Shell Konsortium startet Europas größtes grünes Wasserstoff-Projekt
27.02.2020 - Solarausbau: Wann ist der 52 GW PV-Deckel in Deutschland erreicht?
26.02.2020 - Iberdrola investiert auf Rekordniveau in Erneuerbare Energien und Netze
26.02.2020 - RWE beteiligt sich an Floating Offshore-Windenergie Projekt vor spanischer Küste
25.02.2020 - Vattenfall und EWE investieren in Solar-Startup Solytic
25.02.2020 - Großbritannien baut auf grünen Wasserstoff - 100 MW Großprojekt gestartet
24.02.2020 - Warum Biogasanlagen in Zukunft immer wichtiger werden
24.02.2020 - Neue außereuropäische Windenergie Großaufträge für Nordex und Vestas
24.02.2020 - Börse KW 08/20: RENIXX zeitweise über 900 Punkte – Enphase und Solaredge zünden Turbo - Neues Fuel-Cell-Modul von Plug Power - First Solar enttäuscht
21.02.2020 - Vestas bleibt 2019 größter Hersteller von Windkraftanlagen
21.02.2020 - Innogy / NEW und ABO Wind bei Windenergie-Ausschreibung erfolgreich
20.02.2020 - PNE-Gruppe national und international mit Erfolgen
20.02.2020 - Enphase Aktie klettert um 43 Prozent – Ergebnisse besser als erwartet

 
 
 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruiting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energienetzwerk der Energiewirtschaft und Branchenverbund
iwr.de | Windbranche.de | Offshore-Windenergie | Solarbranche.de | Bioenergie-Branche | Solardachboerse.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz | Klimaschutz | Windkalender | Stromkalender

Verbraucherportale Energie - Strom- und Gasanbieter
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de


Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt