IWR-Start | Messen | Privat-Betreiber | Förderung | Anlagenbau | Fonds | Produkte | An-Verkauf |

Firmen-Marktplatz | | | | | | | |
 

Privat-Betreiber und Investoren

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
+++ Presseticker +++
Termine
Messen
News Produkt-Suche
 

24.11.2017, 16:05 Uhr
Erneuerbare Energien legen in Baden-Württemberg 2016 zu

Stuttgart - Im Bundesland Baden-Württemberg steigt die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien 2016 weiter an. Der Anteil an Kohle- und Atomstrom sinkt zwar, die Kernenergie bleibt im Energie-Mix aber weiter auf Rang 1. Weiter ... (iwr)

24.11.2017, 08:12 Uhr
Atommüll: Deutsche können sich zu Schweizer Standortsuche äußern

Berlin – Während Deutschland den Standort für ein Atommüllendlager planmäßig bis zum Jahr 2031 finden will, sind die deutschen Nachbarn schon weiter. In Frankreich hat das Parlament bereits 2016 einen Entschluss gefasst und auch die Schweiz ist schon mitten drin in der Suche. Nun wollen die Schweizer dabei die Meinungen aus Deutschland anhören. Weiter ... (iwr)

14.11.2017, 11:58 Uhr
EEG-Guthaben steigt wieder

Münster – Das Milliarden-Guthaben auf dem EEG-Konto ist im Oktober 2017 wieder deutlich angestiegen. Der Kontostand liegt mehr als 1,5 Milliarden Euro über dem des vergangenen Jahres – trotz einer Rekord-Stromerzeugung aus Wind und Sonne. Weiter ... (iwr)

10.11.2017, 15:05 Uhr
Eon startet E-Ladenetz von Norwegen bis Italien

Essen - Die EU will die Elektromobilität vorantreiben und fördert den Ausbau von ultraschnellen Ladepunkten. Der Energieversorger Eon und der E-Mobility-Dienstleister Clever beteiligen sich mit einem Großprojekt. Weiter ... (iwr)

07.11.2017, 15:17 Uhr
Vattenfall baut Europas größte Power-to-Heat-Anlage

Berlin – Vattenfall baut in Berlin die größte Power-to-Heat-Anlage Europas. Sie ersetzt eine alten Steinkohleblock eines Heizkraftwerkes. Nun wurde der erste Spatenstich getan. Weiter ... (iwr)

07.11.2017, 12:33 Uhr
Umweltbilanz von Elektroautos besser als gedacht

Brüssel – Eine neue Studie hat den gesamten Lebenszyklus von Elektroautos und die CO2-Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen Diesel-Fahrzeugen untersucht. Zudem wurde die tatsächliche Abhängigkeit von den benötigten Metallen zur Batterie-Herstellung analysiert. Das Ergebnis widerspricht einer älteren Studie. Weiter ... (iwr)

02.11.2017, 14:23 Uhr
Rekord: Wind und Sonne erzeugen fast 15 Milliarden kWh Strom im Oktober

Münster – Die Wind- und Solarenergieanlagen in Deutschland haben im Oktober 2017 so viel Strom erzeugt wie niemals zuvor. Herbststurm Herwart sorgte zudem für einen neuen Leistungsrekord bei der Windenergie. Weiter ... (iwr)

19.10.2017, 15:12 Uhr
Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt

Augsburg – Mit der Elektrifizierung der Mobilität entsteht in Zukunft auch eine gewaltige Speicherkapazität für Strom. In einem Forschungsprojekte wurde nun in der Praxis getestet, wie der Anteil regional erzeugten Solarstroms beim Laden von Elektroautos erhöht werden kann. Weiter ... (iwr)

18.10.2017, 14:50 Uhr
Elektromobilität: Heidelberg testet effiziente Mobilitäts-Plattform

Heidelberg - In Heidelberg startet ein Pilotprojekt zum smarten Flottenmanagement von Elektrofahrzeugen. Eine Einrichtung des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO wird ab dem kommenden Jahr die Mobilitätsplattform "Eco Fleet Services" in den Fuhrpark der Stadt Heidelberg einbinden. Weiter ... (iwr)

18.10.2017, 08:04 Uhr
NRW fördert Elektromobilität mit staatlicher Prämie

Düsseldorf – Der Umstieg auf Elektromobilität kommt in Deutschland bislang nur langsam in Fahrt. Einer der Knackpunkte ist die flächendeckende Versorgung mit Strom-Ladestationen. Da setzt nun ein neues Förderprogramm in Nordrhein-Westfalen an. Weiter ... (iwr)




zur�ck
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt