IWR-Start | Hauptbranche | EU-Richtlinien | Termine | Betreiber | Presse-Center | IWR-Kontakt |

Newsticker | International | EU | Bundespolitik | Bundesländer | Aus den Verbänden |



Meldungen aus der Politik


Parteien, Bund & Bundesrat

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
News

11.09.2018, 15:07 Uhr
EEG Kontostand trotz Sommer über 4 Milliarden Euro

Münster - Auf dem EEG-Umlagekonto für den Ökostrom ist der Milliarden-Überschuss auch im August 2018 saisonal bedingt gesunken. Steigende Börsen-Strompreise erhöhen jedoch die Einnahmen deutlich und bremsen den Mittelabfluss. Weiter ...

27.08.2018, 13:14 Uhr
Umweltbundesamt schlägt Reform bei EEG-Umlage vor

Dessau, Roßlau - Das Umweltbundesamt (UBA) empfiehlt eine Reform der EEG-Umlage. Ziel ist es, die EEG-Umlage gerechter zu machen. Weiter ...

17.08.2018, 16:16 Uhr
Vergütungspreise für Windstrom steigen wieder

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse der dritten Ausschreibung für Windenergie an Land 2018 bekannt gegeben. Die Vergütungspreise für den Windstrom steigen seit Jahresbeginn wieder deutlich. Weiter ...

15.08.2018, 13:08 Uhr
Olaf Lies kritisiert Altmaiers Blockadehaltung bei der Energiewende

Münster - Bundeswirtschaftsminister Altmaier hat mit dem Aktionsplan Stromnetz den Netzausbau in den Fokus gerückt. Niedersachsens Energie- und Umweltminister Olaf Lies kritisiert die fehlende Perspektive und Blockadehaltung des Bundes beim Ausbau der erneuerbaren Energien. Weiter ...

14.08.2018, 16:05 Uhr
Altmaier stellt Aktionsplan Stromnetz vor

Berlin - Im Rahmen seiner Netzausbaureise hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier seinen Aktionsplan Stromnetz in Bonn vorgestellt. Weiter ...

09.08.2018, 17:05 Uhr
EEG-Konto fällt im Juli 2018 weniger stark als erwartet

Münster – Auf dem EEG-Umlagekonto für den Ökostrom ist der Milliarden-Überschuss im Juli 2018 saisonal bedingt weiter gesunken. Allerdings nicht so stark wie erwartet. Steigende Strompreise bremsen den Mittelabfluss. Weiter ...

06.08.2018, 11:26 Uhr
EU genehmigt EEG-Ermäßigung für KWK-Anlagen

Brüssel - Die EU-Kommission hat die von Deutschland geplante Ermäßigung der EEG-Umlage für die Eigenversorgung durch hocheffiziente KWK-Anlagen genehmigt. Die bisherige Genehmigung war Ende 2017 ausgelaufen. Weiter ...

19.07.2018, 16:33 Uhr
EU verklagt Deutschland - Bundesnetzagentur nicht unabhängig genug

Brüssel - Die Bundesnetzagentur ist der EU-Kommission nicht unabhängig genug. Das ist aber nicht der einzige Grund, weshalb Deutschland beim Gerichtshof der EU verklagt wird. Weiter ...

13.07.2018, 11:18 Uhr
IG Metall erwartet weiteren Stellenabbau in der Windbranche

Münster - Die Windbranche in Deutschland gerät zunehmend unter Druck. Als "extrem angespannt" bezeichnet die IG Metall Küste die Stimmung bei den Beschäftigten der deutschen Windindustrie. Mehr als 2000 Arbeitsplätze sind bereits im Norden weggefallen, Tendenz weiter steigend. Weiter ...

12.07.2018, 09:24 Uhr
Trump kritisiert Deutschland wegen russischer Gasimporte

Münster - Der US-Präsident Donald Trump hat Deutschland wegen der russischen Gasimporte heftig kritisiert. Tatsächlich aber ist der russische Anteil seit 2000 kontinuierlich gesunken. Was steckt dahinter? Weiter ...




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt