IWR-Start | Forschung-Start | Solarforschung-News |Solartechnik | Solarbranche | Termine | Jobs |

Firmen-Marktplatz |  |  |  |  |  |  |

Solarforschung



Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) 
 
News aus der Solarforschung

 

25.08.2017, 08:03 Uhr
BASF entwickelt neuen Katalysator für Energiespeicher

Ludwigshafen - BASF wird einen maßgeschneiderten Katalysator für ein neues Verfahren zur chemischen Energiespeicherung entwickeln. Ziel ist die Umwandlung von überschüssigem Strom und Kohlendioxid (CO2) aus Abgasen in den chemischen Energiespeicher Methanol. Weiter ... (iwr)

11.08.2017, 12:08 Uhr
Gerät Indiens rasanter Solarausbau ins Stocken?

Bangalore, Indien – Der Photovoltaik-Ausbau in Indien hatte zuletzt Fahrt aufgenommen. Im ersten Halbjahr 2017 sind dort bereits mehr Kapazitäten zur Solarstrom-Erzeugung installiert worden als im Gesamtjahr 2016. Doch es läuft nicht alles reibungslos. Weiter ... (iwr)

26.07.2017, 12:10 Uhr
Solarworld vor kurzfristiger Investorenlösung?

Freiberg/Arnstadt/Bonn - Für den insolventen deutschen Solarkonzern Solarworld keimt Hoffnung für eine kurzfristige Investorenlösung auf. Derzeit laufen Verhandlungen mit einer Investorengruppe. Mit der anvisierten Lösung wäre aber längst nicht allen Mitarbeitern geholfen. Weiter ... (iwr)

26.07.2017, 09:49 Uhr
Speicherprogramm der KfW beschleunigt Marktentwicklung

Frankfurt - Seit März 2016 läuft das aktuelle Förderprogramm Erneuerbare Energien "Speicher" der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Nach dem aktuellen Jahresbericht zum Speichermonitoring zeichnet sich offenbar eine Veränderung bei den Endkunden ab. Weiter ... (iwr)

24.07.2017, 12:20 Uhr
Konzentrator-Solarzelle erzeugt 54 Prozent mehr Strom

University Park, Pennsylvania, USA - Neue Forschungsergebnisse aus den USA auf dem Gebiet der Konzentrator-Photovoltaik (CPV) lassen aufhorchen. Im Praxistest erzeugte ein CPV-System über 50 Prozent mehr Strom als eine gängige Silizium-Solarzelle. Weiter ... (iwr)

21.07.2017, 10:10 Uhr
Energieeffiziente Stadt: Uni Bremen leitet Großprojekt

Bremen - Stadtteil- und quartiersbezogene Energiekonzepte sind für eine effiziente Energieversorgung von großer Bedeutung. Die Uni Bremen hat gemeinsam mit Partnern jetzt den Zuschlag für ein Großforschungsprojekt zur energieeffizienten Stadt erhalten. Weiter ... (iwr)





Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt