IWR-Start | Forschung-Start | Solarforschung-News |Solartechnik | Solarbranche | Termine | Jobs |

Firmen-Marktplatz |  |  |  |  |  |  |

Solarforschung



Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) 
 
News aus der Solarforschung

 

27.10.2017, 08:06 Uhr
Vestas baut großes Wind-Solar-Speicher-Kraftwerk

Aarhus, Dänemark / Canberra City, Australien – Vestas und Windlab wollen einen Windpark mit einem Solarkraftwerk und einem Speichen zu einem gemeinsame Kraftwerk zusammenzuschalten. Neu ist die Idee nicht, doch sie soll erstmals im ganz großen Maßstab umgesetzt werden. Weiter ... (iwr)

19.10.2017, 15:12 Uhr
Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt

Augsburg – Mit der Elektrifizierung der Mobilität entsteht in Zukunft auch eine gewaltige Speicherkapazität für Strom. In einem Forschungsprojekte wurde nun in der Praxis getestet, wie der Anteil regional erzeugten Solarstroms beim Laden von Elektroautos erhöht werden kann. Weiter ... (iwr)

05.10.2017, 16:38 Uhr
Photovoltaik-Standort Deutschland bekommt "Zentrum für höchsteffiziente Solarzellen"

Freiburg – Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE erhält am Standort Freiburg ein neues "Zentrum für höchsteffiziente Solarzellen". Die starke Photovoltaik-Forschung wird von Experten als Grund dafür angesehen, dass Deutschland auch eine Solarindustrie braucht. Weiter ... (iwr)

25.08.2017, 08:03 Uhr
BASF entwickelt neuen Katalysator für Energiespeicher

Ludwigshafen - BASF wird einen maßgeschneiderten Katalysator für ein neues Verfahren zur chemischen Energiespeicherung entwickeln. Ziel ist die Umwandlung von überschüssigem Strom und Kohlendioxid (CO2) aus Abgasen in den chemischen Energiespeicher Methanol. Weiter ... (iwr)

11.08.2017, 12:08 Uhr
Gerät Indiens rasanter Solarausbau ins Stocken?

Bangalore, Indien – Der Photovoltaik-Ausbau in Indien hatte zuletzt Fahrt aufgenommen. Im ersten Halbjahr 2017 sind dort bereits mehr Kapazitäten zur Solarstrom-Erzeugung installiert worden als im Gesamtjahr 2016. Doch es läuft nicht alles reibungslos. Weiter ... (iwr)

26.07.2017, 12:10 Uhr
Solarworld vor kurzfristiger Investorenlösung?

Freiberg/Arnstadt/Bonn - Für den insolventen deutschen Solarkonzern Solarworld keimt Hoffnung für eine kurzfristige Investorenlösung auf. Derzeit laufen Verhandlungen mit einer Investorengruppe. Mit der anvisierten Lösung wäre aber längst nicht allen Mitarbeitern geholfen. Weiter ... (iwr)





Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt