IWR-Start | International | EU | Bundespolitik | Medien | Finanzen | Energiethemen | Medien | Betreiber|
Bundesländer | Alle | Nordrhein-Westfalen | Veranstaltungen |

IWR-News 'Nordrhein-Westfalen'

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
News

02.06.2016, 15:26 Uhr
Energie-Verein führt Protestaktion gegen EEG 2016 in NRW durch

Saerbeck - In einer spektakulären Aktion sind in der vergangenen Woche an der Biogasanlage Saerbeck im Münsterland in Nordrhein-Westfalen (NRW) symbolisch hunderte mit Gas gefüllte, schwarze Luftballons in den Himmel aufgestiegen. Der Verein Nachhaltige Energien e.V. hatte zu dieser Protestaktion in der sogenannten Klimakommune Saerbeck aufgerufen. Weiter ... (iwr)

11.05.2016, 11:54 Uhr
EEG 2016: Proteste in zehn Landes-Hauptstädten

Münster – Der Protest gegen die Reformpläne beim Erneuerbare-Energien-Gesetz 2016 (EEG 2016) wird massiver. In insgesamt zehn Bundesländern haben Vertreter der Regenerativen Energiewirtschaft und Befürworter der Energiewende am Dienstag (10.05.2016) vor den Landesregierungen Aktionen gestartet. Im Vorfeld einer Sonder-Ministerpräsidentenkonferenz am morgigen Donnerstag bringen sie ihre Forderungen zum EEG-Entwurf zum Ausdruck. Weiter ... (iwr)

21.04.2016, 08:00 Uhr
Studie: Moderne Wasserkraft-Anlagen gewährleisten Fischschutz

Düsseldorf - Moderne Wasserkraftanlagen gewährleisten einen zuverlässigen Fischschutz und können zur ökologischen Verbesserung der Gewässer in Nordrhein-Westfalen beitragen. Das zeigen die bisher vorliegenden Ergebnisse einer aktuellen Untersuchung vom NRW-Umweltministerium, die in Zusammenarbeit mit engagierten Wasserkraftbetreibern erarbeitet wurde. Weiter ... (iwr)

30.03.2016, 15:30 Uhr
WSB plant NRW-Windparks mit Partner

Hessisch Oldendorf/Dresden – Die WSB Projekt GmbH, Tochter der WSB Neue Energien holding GmbH aus Dresden, entwickelt künftig ausgewählte Windenergieprojekte in Nordrhein-Westfalen zusammen mit einem neuen Partner. Erste Projekte im Raum Höxter sind geplant. Weiter ... (iwr)

10.03.2016, 14:52 Uhr
Thüga Erneuerbare und Energiekontor kooperieren für neue NRW-Windparks

München/Bremen – Die Windenergie in Nordrhein-Westfalen dürfte an Fahrt gewinnen. Denn mit der Energiekontor AG und der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (THEE) haben zwei erfahrene Institutionen der Energiebranche nun einen neuen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Inhalt ist die gemeinsame Entwicklung und der Bau von Windparks im bevölkerungsreichsten Bundesland. Weiter ... (iwr)

09.03.2016, 10:39 Uhr
Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz legen Beschwerde gegen belgische Atomkraftwerke ein

Düsseldorf / Mainz – Die rot-grün-regierten Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz werden gemeinsam Beschwerde gegen den Betrieb der umstrittenen Atomkraftwerke in Belgien bei der Europäischen Kommission und bei den Vereinten Nationen einlegen. Bei der Laufzeitverlängerung für diese Anlagen sei die Umweltverträglichkeitsprüfung unterlassen worden, so die Begründung. Weiter ... (iwr)

29.02.2016, 07:59 Uhr
RWE weiht größten Windpark in NRW ein

Bedburg – RWE baut sein Engagement im Bereich der erneuerbaren Energien aus und hat nun den größten Windpark in Nordrhein-Westfalen offiziell eingeweiht. Mit dem neuen Windpark auf einer ehemaligen Tagebauhalde wird auch ein Stück Strukturwandel sichtbar. Weiter ... (iwr)

17.02.2016, 14:08 Uhr
Bochum bleibt Sitz des Geothermie-Weltverbands

Bochum - Das Geothermiezentrum in Bochum bleibt auch in den nächsten drei Jahren Sitz des Geothermie-Weltverbandes IGA. NRW-Umwelt- und Klimaschutzminister Johannes Remmel hat jetzt einen Förderbescheid des Landes NRW und der Europäischen Union übergeben. Weiter ... (iwr)

16.02.2016, 08:33 Uhr
Bürgerenergie im EEG 2016: Warum die Erneuerbaren-Branche in NRW die BMWi-Vorschläge ablehnt

Düsseldorf – Am Montag (15.02.2016) hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) Sonderregeln im geplanten Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2016 für Bürgerenergieprojekte vorgestellt. Staatssekretär Rainer Baake sprach von einem Konzept zum Erhalt der Akteursvielfalt. Doch aus der regenerativen Energiebranche in NRW kommt der Widerspruch umgehend. Weiter ... (iwr)

25.01.2016, 08:37 Uhr
NRW-Umweltminister Remmel startet Bürgerenergie-Plattform

Düsseldorf – In Nordrhein-Westfalen startet die Umsetzung des im vergangenen Jahr durch den Landtag verabschiedeten Klimaschutzplans. Klimaschutzminister Johannes Remmel (Bündnis 90 / Die Grünen) hat den Startschuss für die neue Plattform Bürgerenergie & Energiegenossenschaften abgegeben. Weiter ... (iwr)




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt